odoo ERP Version V18.

odoo 18 wird während der Odoo Experience 2024 im November dieses Jahres veröffentlicht werden.

Der neue Hauptrelease präsentiert zahlreiche neue Features, eine beeindruckende Leistungssteigerung und eine verbesserte Nutzererfahrung. Erfahren Sie im Folgenden, was dies für Sie bedeutet.


HABEN SIE FRAGEN ZU ODOO V18?

odoo V18 – das volle Programm!


odoo ist dank seiner Vielseitigkeit sehr beliebt, wird von mehr als 12 Millionen Unternehmen eingesetzt und rangiert innerhalb der 10 beliebtesten ERP Lösungen der Welt. odoo revolutioniert als weltweit führender Anbieter von ERP-Software die Unternehmensführung mit innovativen Lösungen. Die Roadmap von odoo 18 ist darauf ausgerichtet, Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Mit der bevorstehenden Markteinführung von odoo 18 werden zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen eingeführt, die die Benutzerfreundlichkeit erhöhen und die wachsenden Anforderungen von Unternehmen erfüllen.

Diese integrierten Anwendungen rationalisieren verschiedene Geschäftsabläufe, einschließlich Vertrieb, Marketing, Finanzen, Personalwesen, Fertigung und Lagerhaltung, Website-Erstellung und vieles mehr. Jedes Jahr bringt odoo eine neue Version heraus. Letztes Jahr wurde odoo 17 (die aktuelle Version) mit einer verbesserten, reaktionsschnelleren Benutzeroberfläche, verbesserter Sicherheit, höherer Leistung und mehr Integrationen veröffentlicht. Es handelt sich um ein bedeutendes Upgrade zu allen früheren Versionen mit zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen.

Die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von odoo 18 im Oktober 2024 rückt immer näher und die Spannung unter den odoo-Benutzern und Business-Enthusiasten ist spürbar. odoo hat mit jeder neuen Version immer wieder innovative Funktionen und Verbesserungen geliefert und V18 wird diesen Trend fortsetzen.


Wie sieht der Fahrplan für odoo 18 aus?

odoo plant nicht für lange Zeit im Voraus, sondern veröffentlicht iterativ etwa alle 3 Monate eine neue Version. Hier erfährt man, was bereits für odoo 18 geplant ist. Aber am 24. Mai 2024 gab odoo auf seiner Roadmap-Veranstaltung in Louvain-la-Neuve, Belgien, eine Vorschau auf die revolutionäre Update-Version V18. Ziel war ein umfassender Blick auf die neuesten Änderungen und Erweiterungen in odoo 18. odoo bot tiefe Einblicke in die neuen Features, Funktionen und Verbesserungen und zeigte, wie Unternehmen das volle Potenzial dieser leistungsstarken Software ausschöpfen können. Doch es gibt eine Fülle von Innovationen, die noch unter Verschluss gehalten werden und darauf warten, dass odoo 18 im Oktober 2024 auf der mit Spannung erwarteten odoo Experience vorgestellt wird.


Schwerpunkte der odoo V18 und allgemeine Verbesserungen.

Von Anfang an legt odoo grossen Wert auf eine benutzerfreundliche Erfahrung. Es gibt einen intuitiven Onboarding-Prozesses für neue Benutzer und die Feature Discovery Funktion hilft den Benutzern, vorhandene Funktionen selbst zu entdecken. Zudem hat odoo die Import- und Konfigurationstools weiter verbessert, was die Grund-Einrichtung und das Anlegen von Stammdaten zu einem Kinderspiel macht.


Gruppierung nach Feldern.

Es ist jetzt möglich, nach einem nicht gespeicherten Bezugsfeld zu gruppieren, zu aggregieren und zu sortieren.


Neue Einstellungen bei Produkttypen.

Das neueste Update für odoo 18 klärt die Terminologie rund um Verbrauchsmaterialien und Produkttypen, um Verwirrung zu vermeiden. Der Produkttyp 'Verbrauchsmaterial' wurde in 'Waren' umbenannt, und die Eigenschaft 'Bestand verfolgen' wurde in ein separates Feld speziell für Waren verschoben. Hier stellen Sie ein, ob der Bestand pro Stück, pro Los oder pro (eindeutiger) Seriennummer geführt wird.


Hinzufügen von Produkten über den Katalog.

Was bisher schon bei Bestellungen und Aufträgen möglich war, nämlich das Hinzufügen von Produkten über den Katalog kann man jetzt auch über den Produktkatalog in Lieferanten- und Kundenrechnungen hinzufügen.


Vollständiger Überblick über alle Aktivitäten.

Ein neues Übersichtsmenü und Aktivitätsansichten wurden hinzugefügt, um alle Aktivitäten (eigene oder andere) auf einen Blick zu sehen, unabhängig vom Zweck, was als To-Do-Liste nützlich sein kann. Eine Verknüpfung im Dropdown-Menü "Aktivitäten" ermöglicht es, alle Aktivitäten in einer Liste anzuzeigen, wobei ein Klick auf eine Zeile den entsprechenden Datensatz öffnet und man so Aktivitäten schnell als erledigt markieren oder abbrechen kann, mit der Möglichkeit der Massenbearbeitung, wie z. B. der Neuzuweisung von Aufgaben.


Validierung von Dokumentenentwürfen.

Wer die Anzahl der Dokumente im Entwurfsstadium sehen will, kann mit odoo 18 die Anzahl der Dokumente im Entwurfsstadium anzeigen lassen, was eine rechtzeitige Validierung erleichtert und die Prozesse der Dokumentenverwaltung rationalisiert.


Qualitätskontrolle auf Anfrage.

odoo unterstützt jetzt Qualitätskontrollen auf Anfrage für Bestands- und Produktionsprozesse. Mit dieser neuen Funktion können Benutzer bei Bedarf Qualitätspunkte für jede Aktion in einer Lagerbewegung (Kommissionierung) oder einem Produktionsauftrag festlegen. Durch Anklicken einer bestimmten Aktion in diesen Formularen öffnet sich ein Assistent, in dem der Benutzer das Produkt, den Qualitätspunkt und ggf. die Chargen- oder Seriennummer angeben kann.


Qualitätskontrollen in der Fertigung.

Neu kann man für jedes Fertigungsprodukt zu jedem beliebigen Zeitpunkt Qualitätsprüfungen auf Abruf planen. Die Qualitätsprüfung wird von den zugewiesenen und autorisierten Mitarbeitern durchgeführt, die der Qualitätsprüfungsanfrage Kommentare und Feedback hinzufügen können.


Qualitätskontrolle bei Reparaturen.

odoo hat Qualitätskontrollen zu Reparaturprozessen hinzugefügt. Diese Erweiterung stellt sicher, dass die Qualitätskontrolle auf Reparaturen anwendbar ist und bietet eine systematische Methode zur Einhaltung von Standards.


Tabellenkalkulationen.

odoo 18 bietet die Möglichkeit, direkt in Tabellenkalkulationen zu kommentieren und Kollegen zu markieren. Dies stärkt die Position der odoo-Plattform als leistungsstarkes Tool für die Unternehmensführung. Diese Funktionalität macht es einfacher denn je, schnelles Feedback anzufordern und zu geben, so dass Teams effizienter und konzentrierter arbeiten können.


Layout ändern.

Sie können Tabellen jetzt automatisch formatieren, was das Sortieren, Gestalten und Filtern von Daten erleichtert. Neue Daten werden automatisch in die Tabelle eingefügt, so dass Sie nicht mehr manuell Stile auf neue Zeilen oder Spalten anwenden müssen.


Erstellen Sie eine Pivot-Tabelle aus einer Kalkulationstabelle.

odoo führt eine neue Funktion ein: die Pivot-Tabelle für Tabellenkalkulationen. Diese Pivot-Tabelle basiert direkt auf Daten aus der Kalkulationstabelle selbst. Der Benutzer wählt einen Bereich von Zellen aus, um die Pivot-Tabelle zu erstellen, wobei die erste Zeile die Felder definiert und die nachfolgenden Zeilen als Daten dienen. Der Datentyp wird automatisch erkannt und kann aus Daten, booleschen Werten, Zahlen oder Zeichen bestehen. Benutzer können diese Felder als Dimensionen oder Kennzahlen in der Pivot-Tabelle verwenden und verschiedene Aggregationsfunktionen wie Summe, Durchschnitt oder Anzahl anwenden, um die Datenanalyse zu verbessern.


Online-Terminvereinbarungen.

Zuerst wählt man die Zeit und dann die verfügbare Person/Ressource. Es wurde eine dritte Option hinzugefügt. Bisher konnte man einer Besprechungsanfrage automatisch Personen zuweisen oder erst eine Person und dann eine Zeit auswählen. In odoo 18 ist der Prozess nun vollständig, so dass man zuerst eine Zeit und dann die verfügbare Person auswählen können.


Spreadsheets und Dashboards.

Die Geschwindigkeit und Effizienz bei der Erstellung und Bearbeitung von Spreadsheets ist in odoo V18 wesentlich verbessert worden. Pivot-Tabellen können direkt im Spreadsheet bearbeitet werden.


Unterschriftsreif.

Unterschriften können neu für jedes Dokument angefordert werden. Sobald ein Dokument unterzeichnet wurde, erhalten Benutzer eine automatische Benachrichtigung. Die Reminder-Funktion sendet Erinnerungen für noch fehlende Unterschriften.


Benutzeroberfläche.

odoo 18 wird eine weiter verfeinerte Benutzeroberfläche einführen. Die Schwerpunkte des Hauptreleases liegen auf Benutzerfreundlichkeit, intuitiver Navigation und einem modernen, übersichtlichen Look and Feel. Geschwindigkeit und Effizienz haben auch bei odoo Priorität. odoo 18 wird wahrscheinlich auf den großen Leistungsverbesserungen der letzten Versionen aufbauen und ein noch schnelleres und reaktionsschnelleres Erlebnis bieten.


Integration von Cloud-Speichern in odoo.

odoo unterstützt jetzt die Speicherung in der Google und Azure Cloud. Mit dieser Cloud-Storage-Integration ist es möglich, beispielsweise Anhänge von E-Mails in der Cloud zu speichern. Dies macht die Dateiverwaltung einfacher und effizienter. So speichert man E-Mail-Anhänge direkt in der Google- oder Azure-Cloud ohne Zwischenschritte. Genau so kann man Dateien direkt aus der Cloud auf das lokale Gerät herunterladen.

Lokalisierungen.

odoo wird weiterhin stark in die Lokalisierung investieren und spezifische Funktionen für verschiedene Länder bereitstellen. Zu den neuen Funktionen gehören Aktualisierungen von Vorlagen, zusätzliche Felder und Workflows, die auf die lokal-spezifischen Anforderungen zugeschnitten sind. Diese Neuerungen verbessern die Einhaltung lokaler Vorschriften, minimieren die Risiken der Nichteinhaltung und unterstützen die internationale Expansion Ihres Unternehmens. 

 

Verkauf, Vertrieb und CRM 

 

Verkaufsprovisionen.

odoo 18 integriert eine neue Funktion in das Verkaufsmodul, mit der Benutzer Ziele für einen bestimmten Verkäufer festlegen und dann einen Bericht über dessen tatsächliche monatliche, vierteljährliche oder jährliche Verkaufsaktivität einsehen können. Die Verkaufsprovisionen können auf der Grundlage verschiedener Parameter berechnet werden. Mit diesem Modul können Unternehmen Leistungen und Ziele auf der Grundlage verschiedener Kriterien wie Rechnungsbetrag, Verkaufsbetrag, Marge, verkaufte Menge und mehr definieren. Die Benutzer können verschiedene Regeln mit spezifischen Gewichtungen für Produkte oder wiederkehrende Zeiträume kombinieren und so eine noch nie dagewesene Flexibilität im Provisionsmanagement erreichen. Dank dieser Flexibilität profitiert man von einer fein abgestimmten Anpassung der Provisionssysteme, die es ermöglichen, Vertriebsteams effektiver zu motivieren und zu belohnen. Dieses neue Modul hilft den Vertriebsteams, ihre Ziele besser zu überwachen und zu erreichen, was zu einer Steigerung des Umsatzes und der Produktivität in Ihrem Unternehmen führen wird.


Treueprogramme im Portal.

Mit dem Loyalitätsportal kann man Kundenbeziehungen stärken, indem man den Kunden Belohnungen und Anreize bietet. Treueprogramme können über das Kundenportal implementiert werden und bieten so exklusive, persönliche Vorteile für Kunden mit einem Portal-Login. Um die Kundenbindung zu verbessern, erweitert odoo 18 die Funktionen des Kundenportals. Die Benutzer werden von integrierten Treueprogrammen profitieren, die personalisierte Belohnungen und Vorteile generieren und so die Kundenzufriedenheit und -bindung erhöhen. Diese integrierten Treueprogramme helfen dem Unternehmen, einen treuen Kundenstamm aufzubauen. So kann man die Kosten für die Gewinnung neuer Kunden senken und den Lebenszeitwert der bestehenden Kunden erhöhen. Darüber hinaus steigern diese Programme den Verkaufswert, indem sie die Kundenbindung und -zufriedenheit erhöhen.


Kombi- und Bundle-Produkte.

Mit odoo V18 erstellt und verkauft man attraktive Produktbündel um den Umsatz zu steigern. Die Verwaltung von Kombi- und Bundle-Produkten wird in odoo 18 zentral sein, da diese Funktionalität in die Module Point of Sale (PoS), Sales, eCommerce, Rentals und Subscriptions integriert wird. Diese Integration ermöglicht eine konsistente und vereinfachte Verwaltung von gebündelten Angeboten über verschiedene Vertriebskanäle hinweg. Diese neue Version der integrierten Verwaltungssoftware wird dazu beitragen, das Kundenerlebnis zu verbessern und das Cross- und Upselling-Volumen zu steigern.


Erweiterter PDF-Angebotsgenerator (PDF Quote Builder 2.0).

Der PDF-Angebotsgenerator erhält mit odoo 18 ein großes Update. Die neue Version umfasst die automatische Übersetzung von Angeboten, die Verwendung beliebiger Felder auf der Grundlage einer Whitelist und das Einfügen von anpassbaren, editierbaren Bereichen für jedes Angebot. Durch diese Verbesserungen wird der Prozess der Angebotserstellung flexibler und auf die Bedürfnisse jedes Kunden zugeschnitten. Man kann sich auf diese Funktionen verlassen, um den Verkaufsprozess zu rationalisieren und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Darüber hinaus werden die zu erwartenden Funktionen im PDF Quote Builder den Verkaufsprozess durch Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und des Workflow-Managements weiter optimieren.


Verbesserte mobile Benutzerfreundlichkeit.

Obwohl die Erstellung von Angeboten über das Handy in odoo 17 erheblich verbessert wurde, sind in odoo 18 noch weitere Verbesserungen zu erwarten, wie:
- eine schnelle und einfache Opportunity-Suchfunktion für einen einfachen und nahtlosen Zugriff
- Begrenzung der Felder in der mobilen Ansicht (Kontaktdetails, Notizen, letzte Kommunikation oder Chatter), um eine
maximale Optimierung zu erreichen
- eine klare, übersichtliche Schnittstelle für Notizen und eine Diktieroption für freihändige Eingaben
- vereinfachter Prozess der Angebotserstellung mit einem umfassenden Leitfaden
- eine Abkürzung für das sofortige Versenden von Angeboten und die Unterzeichnung auf dem Bildschirm


Verkaufs-Worklfow.

Anmerkungen, Anweisungen zum Falten und Entfalten und eine Vorschau auf den nächsten Vorgang unterstützen den Worklfow beim Verkauf.


Reihenfolge der Angebotsvorlagen.

Neu kann man Angebotsvorlagen nach Priorität ordnen.


Dokumente von Produkten in E-Mail-Vorlagen.

Die E-Mail-Vorlagen für "Angebot senden" und "Auftragsbestätigung" wurden geändert, um auf Produktdokumente zu verweisen, die dem Kunden im Portal zur Verfügung stehen.


Integration von Social Share im CRM.

Die brandneue Social Share App von odoo 18 bewirbt Inhalte innerhalb des CRM-Moduls.


Verbesserte Terminbuchung.

Doppelte Buchungen werden vermieden und Buchungen personalisiert.


SMS-Integration.

odoo hat eine neue Funktion hinzugefügt, die eine SMS-Integration für Auftragsbestätigungen ermöglicht. Benutzer können nun mühelos mit nur einem Klick Bestätigungsnachrichten an Kunden senden, was die Kundenkommunikation verbessert und die Kundenzufriedenheit erhöht. Dieser rationalisierte Prozess macht es einfacher, die Kunden zu informieren und in ihre Einkäufe einzubeziehen.


Neue CRM-Funktionen.

Mit odoo 18 wird eine brandneue CRM-Anwendung mit verbesserten Tools für WhatsApp eingeführt, die eine bessere Kommunikation mit Kunden ermöglicht. Auch das Terminmanagement wird mit Funktionen wie der Erkennung von Doppelbuchungen und der Möglichkeit, Buchungsseiten individuell zu gestalten, optimiert. Diese Funktionen werden das Kundenbeziehungsmanagement verbessern und die Kundenbindung erhöhen. Darüber hinaus rationalisieren die integrierten benutzerdefinierten Anwendungen im odoo-Ökosystem verschiedene Geschäftsabläufe in unterschiedlichen Bereichen wie Vertrieb, Marketing, Finanzen, Personalwesen, Fertigung, Inventar und Website-Erstellung. 

 

Point of Sale (PoS)


Neue PoS Backend-Ansicht im Frontend

Mit der Backend-Ansicht im Frontend haben Sie einen kristallklaren Überblick über den Verkaufsprozess, und zwar direkt auf Knopfdruck. Die fördert bessere Kundenbetreuung und effizientere Verkaufsabschlüsse.


Nahtlose Produkterstellung am POS.

Produkte können neu im Handumdrehen innerhalb der POS-Oberfläche angelegt werden.


Barcode-Scannen am POS.

Die Produktsuche mit Barcodes wird noch weiter vereinfacht.


Unterstützung von Produktvarianten in POS.

Neu können Produktvarianten innerhalb der POS-Oberfläche verwaltet werden.


Überarbeitetes POS-Design.

Dank dem neuen Design bietet odoo V18 ein intuitives und benutzerfreundliches POS-Erlebnis.


POS Restaurant - Bestellungen ohne Tisch.

Mit dem neuesten Update des odoo-Restaurantkassenmoduls ist es nun möglich, "schwebende" Bestellungen zu erstellen, die nicht an einen bestimmten Tisch gebunden sind. Dies ist besonders nützlich für Bestellungen wie Lieferung und Mitnahme. Standardmäßig wird ein "Schattentisch" auf jeder Etage des Restaurants erstellt, mit dem diese schwebenden Bestellungen verknüpft werden, ohne dass die gesamte Codebasis geändert werden muss.

 

Ziehen und Ablegen eines Restaurant-Layouts.

odoo V18 verfügt über eine neue Funktion, mit der man im Bearbeitungsmodus Tische direkt auf den Etagenbildschirm ziehen und ablegen kann. Es wurde ein Raster für die Etage im Bearbeitungsmodus hinzugefügt, welches die Ausrichtung der Tische und die Organisation des Grundrisses erleichtert und benutzerfreundlicher macht. Die Standard-Hintergrundfarbe für jede Etage ist jetzt auf weiß eingestellt, was ein einheitliches und klares Erscheinungsbild gewährleistet.


Tisch-Buchungen in der Restaurantkasse verwalten.

Man kann jetzt Tische direkt über die Restaurantkasse buchen. Mit dieser neuen Funktion kann man die Gantt-Ansicht von Terminen ganz einfach in einem Dialogfeld öffnen, so dass die Verwaltung von Reservierungen noch nie so einfach war. Das bedeutet, dass man von nun an nicht mehr in das Backoffice navigieren muss, um Termine zu verwalten. Alles ist jetzt direkt in der POS-Oberfläche verfügbar. Diese Verbesserung sorgt für einen effizienteren Arbeitsablauf und schnelleren Service für Ihre Kunden. 

Kunden- und Aussendienst


Erweiterungen im Kundenservice.

Die Verwaltung des Kundendienstes wird durch Funktionen wie Änderungsverfolgung in Aufgaben, Gewährleistungsmanagement für Produkte und standortbasierte Terminplanung optimiert. Diese Verbesserungen ermöglichen es Unternehmen, besser auf die Bedürfnisse ihrer Kunden einzugehen und die Kundenzufriedenheit zu steigern, was zu einer höheren Loyalität und besseren langfristigen Kundenbeziehungen führen kann.


Helpdesk und Terminplanung.

Zu den neuen Funktionen des Helpdesks gehören das Vorschlagen ähnlicher Tickets für Supportmitarbeiter und das Empfehlen relevanter Dokumentation für Kunden. Außerdem wird die Terminplanung durch die automatische Generierung von wiederkehrenden Abläufen unter Berücksichtigung der Verfügbarkeit der Mitarbeiter verbessert. Diese Verbesserungen tragen dazu bei, die Bearbeitungszeit von Anfragen zu verkürzen und die Personalverwaltung zu optimieren, wodurch die Effizienz und Produktivität der Kundendienstteams erhöht wird.


Außendienst-Aufgaben nach Standort einplanen.

Mit odoo V18 kann man neu nach Standort planen, Wartungsaufgaben integrieren und Produktkosten mühelos verfolgen. Außendienstaufgaben können jetzt nach Postleitzahl und Standort gruppiert werden, um einem Außendienstmitarbeiter Aufgaben in derselben Region zuzuweisen.


Im Außendienst Anzeigen, welche Produkte mitgebracht werden sollen.

Die Produkte, die der Außendienstmitarbeiter mitbringen muss, sind jetzt über eine Schaltfläche sichtbar.


Garantie für Außendienstaufgaben.

In odoo 18 wurde eine Funktion hinzugefügt, mit der Produkte, für die eine Garantie gilt, in Außendienstaufgaben aufgenommen werden können. Wenn diese Funktion für eine Aufgabe aktiviert ist, wird der Verkaufspreis des zugehörigen Artikels automatisch auf Null gesetzt, was den Garantiestatus widerspiegelt. Dies vereinfacht die Verwaltung von Garantieleistungen direkt über das Modul und verbessert die Serviceerbringung und Kundenzufriedenheit. 

E-Commerce


Die neuesten Funktionen für die E-Commerce-App auf einen Blick:

- neues Standortauswahl-Widget: bietet eine genaue Auswahl des Abholorts
- Anmeldeschaltfläche im Checkout: Kunden werden ermutigt, sich anzumelden
- einseitiger Checkout für ein reibungsloses und müheloses Einkaufserlebnis
- neu gestaltete Produkt- und Shop-Seiten erhöhen die Kundenbindung und -zufriedenheit
- Verbesserungen bei Click and Collect optimieren Prozess
- Multi-Warehouse-Management zeigen Lagerbestände über mehrere Standorte hinweg in Echtzeit an


UX- und SEO-Verbesserungen.

odoo 18 bringt mehrere Neuerungen für den eCommerce, darunter ein neues Widget zur Standortauswahl und eine Login-Schaltfläche im Zahlungsformular. Die Neugestaltung der Produktseiten und des Shops sowie der One-Page-Checkout optimieren das Benutzererlebnis. Verschiedene SEO-Verbesserungen und die Erstellung eines Mega-Menüs auf der Basis von eCommerce-Kategorien erhöhen zudem die Online-Sichtbarkeit Ihres Unternehmens. Mit diesen Funktionen wird die Benutzerfreundlichkeit und Effizienz des Online-Einkaufsprozesses verbessert, während man so gleichzeitig die Zahl der abgebrochenen Warenkörbe reduzieren und die Konversionsraten erhöhen kann. Die überarbeitete Benutzeroberfläche von odoo 18 legt den Schwerpunkt auf Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit und verbessert so die allgemeine Benutzererfahrung bei der Erstellung von Websites.


Webshop nur für eingeloggte Benutzer zugänglich.

odoo hat eine neue Funktion eingeführt, mit der der Zugriff auf den Webshop nur für angemeldete Benutzer möglich ist. Wenn diese Option aktiviert ist, können nicht-registrierte Benutzer die Produkte nicht nutzen. Man wir dann automatisch auf die Website weitergeleitet.


Neuer Checkout.

Mit den neuen Checkout-Verbesserungen gehören abgebrochene Warenkörbe der Vergangenheit an, was den Prozess vereinfacht und die Kundenbindung erhöht.


Adressauswahl.

Auch die Adressauswahl erfährt dank des neuen Standortauswahl-Widgets ein Facelifting.


Shop-Lagermenge.

Mit odoo 18 können Sie mehrere Lager auf einer Website hinzufügen und die verfügbare Lagermenge auf der Produktseite anzeigen lassen.


Mega-Menüs.

Neu können Mega-Menüs basierend auf eCommerce-Kategorien erstellt werden.


Push-Regeln und flexible Routen.

Eine bereits bestehende und viel eingesetzte Route ist MTO (Make-to-Order). Neu gibt es nun auch Make-to-Stock (MTSO). In Kombination der Routen kann man einen Teil aus dem Lager entnehmen und den anderen Teil beschaffen. 

Lager und Warenwirtschaft


Inventarisierung.

Verbesserungen bei der Bewertung, bei konzerninternen Vorgängen und bei der automatischen Erstellung von Stapeln.


Bestandsverwaltung und Click&Collect.

In der Version 18 können Benutzer mehrere Lager auf einer Website zulassen und die Bestandsmengen auf der Produktseite anzeigen. Durch die Verbesserung des Click&Collect-Flusses wird die Verwaltung von Online- und Filialbestellungen rationalisiert, wodurch ein reibungsloseres und effizienteres Einkaufserlebnis geschaffen wird. So erreicht man eine genauere Bestandsverwaltung und bietet seinen Kunden eine größere Flexibilität bei ihren Kaufoptionen, wodurch man die Kundenzufriedenheit und -treue erhöht.


Verbesserte Versand- und Chargenverwaltung.

Verabschieden Sie sich von Inventarisierungsproblemen mit der Versand- und Chargenautomatisierung. Diese Funktion automatisiert die Versand- und Chargenverwaltung und ermöglicht es Ihnen, Lagerbewegungen mit höchster Genauigkeit zu verfolgen.


Versandmethoden und Logistik.

Mehr Flexibilität mit gewichts-, volumen- und produkttagbasierten Versandmethoden. odoo V18 wird die Versandkonnektoren für Fedex, DHL und UPS verbessern, um eine verbesserte Auswahl der Abholstellen sowohl im Backend als auch im Frontend zu ermöglichen. Diese Aktualisierung ermöglicht Unternehmen eine reibungslosere Versandverwaltung und neue Lieferoptionen auf der Grundlage von Gewicht, Volumen und Produktetiketten. Diese Verbesserungen tragen dazu bei, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die Versandkosten zu kontrollieren.


Verteilung der Lieferungen.

Die Lieferungsverwaltung wird durch die Möglichkeit verbessert, Aufträge für Lieferrouten stapelweise vorzubereiten. Unternehmen können Fahrzeuge bestimmten Chargen zuordnen und diese Chargen auf einer Karte visualisieren, so dass man die Logistik und die Distribution verfeinern kann. Die in odoo 18 eingeführten Änderungen werden helfen, die Transportkosten zu senken und die Pünktlichkeit Ihrer Lieferungen zu gewährleisten.


Batch-Lieferdisposition.

Bei der Lieferdisposition in odoo geht es um die Planung, Terminierung und Verfolgung der Warenbewegungen, um eine rechtzeitige und effiziente Lieferung zu gewährleisten. Mit neuen Funktionen wie Auftragskommissionierung im Batch für die Auslieferungsrunde können Sie mehrere Aufträge in einem Batch zusammenfassen, und anstatt alle Artikel einzeln zu kommissionieren, können die Auslieferungsmitarbeiter dies auf einmal tun. Das spart nicht nur Zeit, sondern hilft auch bei der Effizienz.


Automatisierte Chargen - Wellen und Batches kombiniert.

In odoo bezeichnen Waves Gruppen von Aufträgen, die zu bestimmten Zeiten zur Kommissionierung im Lager freigegeben werden. Sie werden in der Regel verwendet, um hohe Auftragsvolumina zu verwalten und die Kommissionieraktivitäten in Wellen über den Tag hinweg zu koordinieren. Batches sind kleinere Gruppen von Aufträgen, die zusammen kommissioniert werden können und oft auf der Grundlage bestimmter Kriterien wie Lieferrouten oder Produkttypen erstellt werden. Das überarbeitete odoo 18 für automatisierte Batches kombiniert Wellen und Batches für einen verbesserten Workflow, Flexibilität, Skalierbarkeit und Ressourcenoptimierung.


Fahrzeug und Charge.

Die Funktion "Fahrzeug einer Charge zuordnen" ermöglicht die Zuordnung eines bestimmten Fahrzeugs zu einer Charge von Aufträgen. Auf diese Weise kann das Logistikteam sicherstellen, dass das ausgewählte Fahrzeug für die Auslieferung aller Aufträge in der Charge verwendet wird, wodurch der Lieferprozess und die Fahrzeugauslastung optimiert werden.


Karte und Charge.

Im Bestandsmodul von odoo 18 bietet die Kartenansicht der Charge eine visuelle Darstellung des Standorts und der Adressen für die Lieferungen, so dass Sie die Routen intelligent planen können, was Zeit spart und hilft, den Kraftstoffverbrauch zu senken.


Überarbeitete Barcode-Anwendung.

Die Barcode-App in odoo 18 E-Commerce wurde für eine bessere Benutzerfreundlichkeit überarbeitet. Sie ermöglicht den Zugriff auf alle notwendigen Informationen an einem Ort und trägt so zur Steigerung der Produktivität bei. Es gibt dadurch eine bessere Kontrolle mit Funktionen wie dem Ausblenden von reservierten Artikeln und verbesserten Scan-Funktionen. Die Barcode-App kann als PWA auf mobilen Geräten installiert werden. Neue Funktionen sind:
- theoretische Mengen bei Bestandsanpassungen ausblenden
- Barcode-App als PWA auf Ihr Mobilgerät herunterladen
- Aggregieren von Linien gleicher Produkte in Chargen
- Bestandsbewertung nach Losen

Der Bericht über den Packungsinhalt enthält jetzt einen QR-Code mit einer Seriennummer darin. Mit dem odoo 18 Inventarmodul kann man neu QR-Codes mit Massendaten scannen.


Produkte.

Produkte unter Garantie können für eine bessere Nachverfolgung markiert werden.


Neues Inventar-Dashboard - Push- und Pull-Regeln.

Push- und Pull-Regeln werden jetzt aktiviert, wenn eine Übertragung validiert wird. Da die Bewegungen nicht im Voraus erstellt werden, ist mehr Flexibilität möglich. Bewegungen, die auf eine neue Übertragung warten, verstopfen nicht mehr den Platz. Alle mehrstufigen Standardrouten wurden neu gestaltet, um diese Änderung zu unterstützen.


Rückständige Aufträge im Voraus erstellen.

Man kann jetzt einen rückständigen Auftrag erstellen, bevor man die Lieferung als abgeschlossen markiert. Dies gibt einen die Flexibilität, von verschiedenen Standorten oder zu verschiedenen Lieferterminen zu liefern.


Chargen-/Seriennummern über mehrere Unternehmen hinweg.

Chargen- und Seriennummern bleiben über mehrere Unternehmen hinweg vollständig nachvollziehbar. Bei einem Wechsel zwischen Unternehmen bleiben die Serien- und Chargennummern erhalten, so dass eine lückenlose Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist.


Automatisierte Chargen.

Verbesserte automatisierte Chargen, die in odoo V18 geplant sind, werden Wellen und Chargen kombinieren und so die Bestandsverwaltung optimieren. Darüber hinaus wird die neue Barcode-Anwendung die Produktverwaltung vereinfachen und so die operative Genauigkeit und Effizienz verbessern. Die Barcode-Anwendung wird auch die Funktionen zur Chargenverfolgung, Bestandsbewertung, Serienverwaltung, Push-Regeln und Fertigungsabläufe verbessern. Durch den Einsatz der Warenwirtschaftssoftware werden die Kosten für die Bestandsverwaltung gesenkt und gleichzeitig die Bestandsgenauigkeit verbessert.


Neue Einlagerungsstrategien.

odoo 18 hat neue Einlagerungsstrategien eingeführt, um die Lagerverwaltung zu verbessern. Das Update beinhaltet eine neue Spalte "Unterstandort", die es dem Benutzer ermöglicht, festzulegen, ob und wie ein Unterstandort ausgewählt werden soll. Die Optionen sind: kein Unterstandort (Standard), zuletzt verwendet (der zuletzt für dieses Produkt verwendete Standort) und nächstgelegener Standort (wird mit Lagerkategorien verwendet und erfordert die Angabe einer Lagerkategorie). Außerdem unterstützt das System jetzt Einlagerungsregeln, ohne dass ein Produkt, eine Produktkategorie oder eine Verpackung angegeben werden muss, was den Einrichtungsprozess vereinfacht.


Scannerton bei erfolgreichem Scannen.

Wenn ein Barcode erfolgreich gescannt wurde, blinkte der Bildschirm, um den erfolgreichen Scanvorgang anzuzeigen, aber es gab keinen Ton. Das Fehlen einer akustischen Rückmeldung machte es für die Benutzer manchmal schwierig, sicher zu sein, dass der Scanvorgang erfolgreich war. Nach diesem Update ertönt nun ein Ton, wenn ein Barcode erfolgreich gescannt wurde, was den Benutzern eine klare und unmittelbare Rückmeldung gibt und sie darin bestärkt, dass der Scanvorgang erfolgreich war. 

Einkauf


Einkaufsprozess.

Optimierter Einkaufsprozess mit Anzahlungen, Einkaufsvorlagen und strukturierten Daten. Neue Funktionen des Einkaufsmoduls sind: Anzahlungen, Einkaufsvorlagen, manuelle Zusammenführung von Anfragen, einfacher Import von strukturierten UBL-Daten in PDF-Anfragen/POs im Verkauf und verbesserte Resorts.


Bestellung auf Basis einer Vorlage.

odoo 18 wurde um einen neuen Typ von Kaufvertrag erweitert, der speziell für die einfache Erstellung von Angebotsanfragen mit festen Mengen gedacht ist. Genau wie bei der Angebots- und Auftragsvorlage können Sie jetzt auch für Angebotsanfragen in odoo eine Vorlage verwenden.


Generierung von Chargen- oder Seriennummern beim Wareneingang.

Erstellen Sie automatisch Chargennummern, wenn Produkte eingehen, die nachverfolgt werden müssen. Dies gewährleistet eine strukturierte Erfassung und Verfolgung ab dem Zeitpunkt des Eingangs.


Zeit sparen bei Beschaffungsvorgängen mit odoo 18.

Wenn eine Angebotsanfrage (RFQ) oder eine Bestellung (PO) an einen Lieferanten gesendet wird, muss der Lieferant das Angebot/den Auftrag (SO) in seinem eigenen ERP-System erstellen. Wenn er dann dieses Angebot/diese Bestellung zurückschickt, müssen Sie Ihre Anfrage/Bestellung mit den Preisen aktualisieren. Dieser Prozess ist zeitaufwändig, hat keinen Mehrwert und kann zu vielen Fehlern bei der Dateneingabe führen. In odoo 18, wenn sowohl der Kunde als auch der Lieferant odoo verwenden, müssen sie diese Aktualisierungen nicht vornehmen. Der Kunde kann dem Lieferanten eine Bestellung entweder als PDF mit einer eingebetteten UBL BIS 3 XML-Datei schicken, oder der Lieferant kann die XML-Datei direkt über eine URL herunterladen.


UBL-Bestellung und Portalfunktion.

Über das odoo-Portal ist es nun auch möglich, die UBL-Bestellung herunterzuladen. 

Projekte


Projektverwaltung.

Eine neue obere Leiste bietet zentrale Informationen für zugehörige Projektdatensätze.


Terminplanung und Stundenzettel.

Änderungen können in der Aufgabenbeschreibung verfolgt werden und so kann man zu früheren Versionen zurückkehren.


Wochenenden ausblenden.

Sie können jetzt die Sichtbarkeit von Wochenenden in der Stundenplanansicht (Wochenplan) ein- und ausschalten.


Zugewiesene Zeit basierend auf dem Zeitplan.

Die zugewiesenen Stunden werden jetzt automatisch auf Aufgaben basierend auf deren geplanten Daten gesetzt.


Automatische Zeitplanung wiederherstellen.

Benutzer können jetzt ihre Aktion rückgängig machen, wenn sie versehentlich auf die Schaltfläche "Automatischer Zeitplan" klicken und die Automatische Planung wiederherstellen.


Verbesserte Zeit in der Gantt-Ansicht.

Der Fortschrittsbalken in der Gantt-Ansicht zeigt jetzt die den Aufgaben zugewiesene Zeit anstelle der Dauer zwischen den geplanten Terminen an. Dies bedeutet, dass mehrere Aufgaben gleichzeitig geplant werden können, ohne einen Konflikt zu verursachen. Man kann jetzt horizontal scrollen, ein- und auszoomen und sogar eine Aufgabe pro Zeile anzeigen.


Verbesserte Zeit in der Gantt-Ansicht.

In odoo 18 wurde der erste Schritt für integrierte Aktionen in der Projekt-App gemacht. Es wird eine eingebettete Aktion für Aufgaben und für Projektaktualisierungen hinzugefügt, die als verfügbar ist, wenn ein Benutzer die Aufgaben eines Projekts öffnet.


Gemeinsame Nutzung von Projekten verbessert.

In odoo 18 ist es möglich, Rollen und Zugriff pro Projektmitarbeiter zu definieren.

Fertigung (MRP)


Produktionsplanung - MPS und UI Refresh.

Die MPS-Updates (Master Production Schedule) in odoo sind ein Plan für die Produktion von Produkten, der auf Bedarfsprognosen, Lagerbeständen und Produktionskapazitäten basiert. Er hilft Herstellern sicherzustellen, dass sie die richtige Menge an Produkten zur richtigen Zeit produzieren, um die Kundennachfrage zu befriedigen und gleichzeitig den Ressourceneinsatz zu optimieren. Die automatische Auffüllung der Bestände und die Verbesserung der Versandrouten sind exklusive neue Funktionen, die dem System hinzugefügt wurden. Außerdem kann man sich auf eine neu gestaltete Benutzeroberfläche für das Fertigungsmodul freuen. Mit MPS und UI Refresh wird die Produktionsplanung jetzt noch intelligenter. Die aktualisierte Benutzeroberfläche und die automatischen Nachschubfunktionen machen den Prozess intuitiver und effizienter.


Shop Floor Improvements.

Die Echtzeit-Transparenz der Produktionsabläufe steigert die Effektivität des Managements dank der neuesten Shop Floor Improvements.


Automatischer Nachschub.

Verbesserte Benutzeroberfläche, automatischer Nachschub mit flexiblen Routen und eine benutzerfreundlichere Gantt-Ansicht. 

Buchhaltung 


Rechnungsstellung und Bankwesen.

odoo V18 bringt eine brandneue Rechnungsstellung mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, einer verbesserten Layout-Konfiguration, einem Leitfaden zur Steuerauswahl und Verbesserungen bei der Peppol-Integration (E-Rechnung vollständig integrieren). Die in odoo 18 geplante neue Rechnungsstellung für Unternehmen wird die Integration vereinfachen und erweiterte Funktionalitäten bieten. Die verbesserte Benutzeroberfläche für die Bankensynchronisierung und das Kreditkartenmanagement wird das Finanzmanagement rationalisieren und Fehler reduzieren. Diese Verbesserungen werden helfen, die Kosten für die Finanzverwaltung zu kontrollieren und die Genauigkeit der Buchhaltungsvorgänge zu erhöhen. Der Cashflow wird so effektiver verwaltet werden können.


Zahlungen.

Zudem gibt es in V18 eine verbesserte Bankensynchronisation, ein neues Kreditkartenmanagement und verbesserte Stapelzahlungsfunktionen.


Compliance.

odoo 18 bietet Buchhaltungs-Compliance für satte 120 Länder - also im weitesten Sinne sämtliche Pflichten der Unternehmen in Bezug auf die Buchführung und Berichterstattung. Darüber hinaus gibt es neue Funktionen, die auf die spezifischen Bedürfnisse von KMUs, mittelständischen Unternehmen und großen Konzernen zugeschnitten sind. Zudem bietet odoo V18 verbesserte IFRS-Konformität (International Financial Reporting Standards), erweiterte Konsolidierungs- und Budgetbuchhaltungsfunktionen.


Verbesserte Fakturierungsfunktion.

Die neue Fakturierungsfunktion führt neue Funktionen ein, die sicherstellen, dass Ihre Finanzdaten sowohl genau als auch effizient verwaltet werden.


Steuerauswahl.

Es gibt eine spezielle Option zur Steuerauswahl, mit der Sie Ihr Steuersystem auswählen und nahtlos mit der odoo-Buchhaltung arbeiten können.


Sperrdatum.

Der Assistent für das Sperrdatum wurde überarbeitet. Dadurch kann man den Hash beim Versenden sehen und nicht erst bei der Buchung oder bei Bedarf.


Validierung von Dokumentenentwürfen.

odoo 18 bringt einen sichtbaren Indikator, der die Anzahl der Dokumente anzeigt, die sich im Entwurfsstadium befinden. Damit können die Benutzer die Anzahl oder den Umfang der zu validierenden Dokumente ermitteln. Dies gewährleistet die rechtzeitige Validierung von Dokumenten und strafft den Treuhandprozess.


Lieferant auf Spesenabrechnung.

Mit der lieferantenspezifischen Spesenerfassung ist es möglich, das Finanzmanagement weiter zu optimieren, um die Abstimmung und die Identifizierung von Transaktionen zu erleichtern. Diese neue Funktion ist derzeit nur für von der Firma bezahlte Spesen verfügbar.


Bilanz im T-Konto-Formular.

Neu kann die Bilanz im T-Konto-Formular angezeigt werden. Dabei handelt es sich um ein horizontales Saldenlayout, bei dem die Soll- und die Habenseite nebeneinander liegen.


Empfangen von PEPPOL -Dokumenten in der Dokumenten-App.

Wenn man mehrere Einkaufsjournale verwendet oder spezielle Prozesse in der Dokumenten-App für die Bearbeitung von eingehenden Lieferantenrechnungen konfiguriert hat, bietet odoo 18 die Möglichkeit, PEPPOL-Dokumente direkt in der Dokumenten-App zur Bearbeitung zu empfangen. Darüber hinaus können dem Dokument bestimmte Tags zuzuweisen werden.


Verwalten von Budgets auf analytischen Konten.

Bis zu diesem Update wurden die Budgets sowohl über Budgetpositionen als auch über analytische Konten berechnet. Neu wird das Budget nur noch über analytische Konten berechnet. Außerdem wurde der Budgetlinie ein neues Feld mit der Bezeichnung "Pflichtbetrag" hinzugefügt, das anhand der analytischen Verteilung der Bestelllinie berechnet wird. Diese Änderung vereinfacht die Budgetverwaltung und verbessert die finanzielle Verfolgung. Außerdem wurde eine neue Übersicht über die Budgetberichte erstellt, um die finanzielle Überwachung zu verbessern.


Scannen von Visa-/Mastercard-Auszügen.

Eine weitere wichtige Neuerung in odoo 18 ist die Integration von OCR (Optical Character Recognition) zum Scannen von Visa-/Mastercard-Auszügen, zum Extrahieren von Informationen und zum einfachen Hochladen in das Buchhaltungssystem. Dadurch wird die Zeit, die für die manuelle Eingabe von Kontoauszugsdetails benötigt wird, drastisch reduziert. Außerdem werden so Fehler minimiert, die bei der manuellen Dateneingabe eher auftreten.


Berichte und Analysen.

Die Journalberichte werden in odoo 18 mit überarbeiteten Anmerkungen und analytischen Budgets angereichert. odoo Benutzer werden von einer verbesserten Visualisierung und Analyse der Finanzdaten profitieren. Zudem gibt es verbesserte Funktionen für das Finanzbudget. Dies ermöglicht eine bessere Entscheidungsfindung und verfeinert die strategische Planung, was letztendlich die finanzielle Gesundheit des Unternehmens verbessert.


Multicompany.

Intercompany-Transaktionen, erweiterte Anlagenverwaltung und Kostenintegration sind nur einige der vielen Verbesserungen, die die Buchhaltung in odoo 18 robuster und flexibler machen. Diese neuen Funktionen erhöhen die Flexibilität der Buchhaltungsprozesse bei gleichzeitiger Reduzierung finanzieller Risiken und Verbesserung der betrieblichen Effizienz.


Personalwesen (HR) und Lohnbuchhaltung


Onboarding-Prozess für neue Mitarbeiter.

Die Verwaltung Ihrer Mitarbeiter bieten noch verbesserte Funktionen für Anwesenheit, Rekrutierung, Freizeit und vieles mehr. Die neue Onboarding-Funktion in Odoo Payroll and HR rationalisiert den Onboarding-Prozess für neue Mitarbeiter.


Gehaltsabrechnung.

Mit der neuen Gehaltsabrechnung verfügt man über eine granulare Kontrolle mit Eigenschaftsfeldern, globalen CSV-Exporten und einen neuen Bericht zur Mitarbeiterzahl.


Swissdec.

Die neue Gehaltsabrechnung wird Swissdec zertifiziert sein.


Personalmanagement.

Die Personalverwaltung wird mit Funktionen wie Anwesenheitsverwaltung, Rekrutierung, Bewertungen und Referenzmanagement überarbeitet. Diese Tools ermöglichen eine effizientere Mitarbeiterverwaltung und eine bessere Teamkoordination.


Anwesen- und Abwesenheitsmanagement.

Das Anwesen- und Abwesenheitsmanagement in odoo 18 bietet viele Neuerungen wie: Überstunden Reports, Verwaltung von Fingerabdrücken, Entfernen von aktiven Eingabefeldern aus Abwesenheit und Zuweisungen, Anzeigen von ausstehenden Zuweisungsanträgen und Arbeitszeiten im Kalender, direkte Genehmigungen aus dem Dashboard und die Option um Feiertage ein- oder auszuschliessen sowie das Ein- oder Ausblenden von Urlaubsarten im Dashboard.


Jobs auf der Website veröffentlichen.

odoo V18 wird im Recruitment-Modul die Möglichkeit bieten, Jobs auf der Website zu veröffentlichen. Die neue Funktion erlaubt eingehende E-Mails von Jobbörsen. Umgekehrt können Jobangebote direkt auf Jobbörsen veröffentlicht werden. Die Ausschreibung auf Jobbörsen umfasst neu auch die jeweilige Position und die Stellenausschreibung basierend auf Fähigkeiten.


Verwaltung von Mitarbeitenden.

Die Sichtbarkeit von Abteilungen kann frei verwaltet werden. Neu können Anwesenheiten überarbeitet, die Unterschriften von mehreren Mitarbeitenden angefordert sowie Mitarbeiter-Avatare automatisiert werden.


Lohnbuchhaltung.

odoo 18 bietet im gesamten Workflow neue Felder für mehr Effizient sowie einen globalen CSV-Export für Banken, Überblicksberichte sowie bearbeitbare Warnhinweise.


Wissensmanagement – die Knowledgebase wird optimiert.

Neu gibt es eine Navigation mit Breadcrumbs. Nutzer finden Artikel nun auch über die Struktur des Klickpfades. Zudem gibt es neu auch eine Suche innerhalb von Artikeln (Textsuche). 

Berichtswesen


Nicht-finanzielles Berichtswesen über CO2-Emissionen.

Die nichtfinanzielle Berichterstattung bezieht sich auf die Offenlegung von Informationen, die nicht auf Finanzzahlen oder -metriken basieren. Sie konzentriert sich in erster Linie auf die Leistung eines Unternehmens in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG, Environmental Social Governance). Diese ESG-Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Nachhaltigkeit und der ethischen Praktiken des Unternehmens. Mit nichtfinanziellen Berichten können die Stakeholder, Kunden und Mitarbeiter des Unternehmens Einblicke in die Umweltauswirkungen des Unternehmens gewinnen. odoo 18 wird vermutlich eine neue Funktion für die nichtfinanzielle Berichterstattung, insbesondere die Berichterstattung über CO2-Emissionen, enthalten. Sie hilft Unternehmen, CO2-Emissionen aktiv zu verwalten und ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.



Webseite und SEO


Als «global speichern» für den Web-Editor.

Mit der Option "Global speichern" im Webeditor können Sie einen konfigurierten benutzerdefinierten Block jetzt speichern und auf anderen Seiten wiederverwenden, ohne alle Seiten einzeln zu ändern. Wenn Sie einen Block global speichern, werden die Änderungen, die Sie an einer Instanz vornehmen, auf allen Seiten übernommen, egal wo er verwendet wird. Damit entfällt die mühsame manuelle Pflege der Konsistenz.


Webseite als Vorlage speichern.

Dies ermöglicht die mühelose Anpassung von Vorlagen! Mit dem neuen Assistenten kann eine beliebige Webseite als neue Vorlage eingerichtet, geändert und gespeichert werden.


Zusätzliche Felder für Webformulare.

Man kann jetzt Eigenschaftsfelder erstellen und diese direkt in Website-Formulare integrieren. Beispiel: Wenn man wissen möchte, in welcher Produktkategorie Ihr Kunde ist, gibt man die Produktkategorie als Hinweis auf das Lead-Formular und das Kontakt-Formular auf Ihrer Website an.


Unterstützung für YouTube Shorts Video.

Vor diesem Update war es nicht möglich, ein YouTube-Kurzvideo oder einen Livestream in eine Website einzubetten. Wenn Sie dies versuchten, erhielten Sie eine Fehlermeldung, die besagte, dass die angegebene URL ungültig war. Mit diesem Update ist es nun möglich, YouTube Shorts-Videos und Livestreams in den Inhalt von Websites zu integrieren.


Mobile Benutzeroberfläche.

Es wird erwartet, dass die neueste Version mit einer neuen mobilen Benutzeroberfläche aufwarten wird.


Organische Reichweite.

Die neuen SEO-Verbesserungen erhöhen die organische Reichweite der Website.



Online-Marketing


App- und WhatsApp-Integration.

Möchten Sie Ihre Reichweite erhöhen? Die neue App- und WhatsApp-Integration ist ein echter Wendepunkt. Diese neue Konnektivität beschleunigt die Promotion von Inhalten, während erweiterte WhatsApp-Tools es Ihnen ermöglichen, mit Kunden über ihren bevorzugten Kanal in Kontakt zu treten. Das Ergebnis sind effektivere Kommunikation und eine größere Reichweite.


Newsletter und E-Mail Marketing


e-Mail Marketing.

Das Marketing-Modul in odoo 18 bietet eine erweiterte E-Mail-Segmentierung, einen verbesserten E-Mail-Server und eine erweiterte Marketing-Automatisierung, die Einschränkungen beim Newsletter-Versand beseitigt. Die vereinfachte Einrichtung der Marketing-Automatisierung in odoo 18 ermöglicht die direkte Verknüpfung von Umfrageantworten und Veranstaltungsanmeldungen mit Kontakten.


Optionales Splitten des Kontaktnamens.

Für eine bessere Personalisierung von E-Mails können Sie jetzt den Vor- und Nachnamen der Empfänger in den Verteilerlisten aufteilen.


Standards wie MailChimp

Es wird erwartet, dass odoo 18 verbesserte Funktionen im Marketingmodul haben wird, um den Standards von MailChimp zu entsprechen. Hier sind einige der erwarteten Verbesserungen:
- die Integration von Kontakten und Mailing-Kontakten für eine nahtlose Datenverwendung bei der E-Mail-Segmentierung
- Upgrade des Servers für ausgehende E-Mails, so dass E-Mails nicht im Spam landen, d.h. das Auftreten von Spam für ausgehende E-Mails wird reduziert
- vereinfachte Einrichtung der Marketing-Automatisierung, so dass sie auch von Anfängern oder durchschnittlichen Benutzern leicht eingerichtet werden kann
- automatische Verknüpfung von Umfrageantworten und Veranstaltungsanmeldungen mit dem entsprechenden Kontakt, wenn der Teilnehmer sich ohne Anmeldung registriert
- eine Begrenzung für den Versand von Newslettern

In odoo V18 kann man individuelle Marketing-Abmeldeseiten entwerfen, die Sichtbarkeit von Ereignissen definieren, Klicks auf E-Mails verfolgen und von einem überarbeiteten Mail Composer sowie einer einfacheren Mailserver-Konfiguration profitieren.


Soziale Medien


Soziales Teilen.

odoo 18 wird über eine neue Social Share App verfügen, die das Engagement in der Community fördert, indem sie es den Benutzern ermöglicht, ihre Inhalte mit einem einzigen Klick zu teilen.


WhatsApp-Integration.

Es gibt eine verbesserte WhatsApp-Integration über mehrere odoo-Apps hinweg: so integriert man WhatsApp nahtlos in verschiedene odoo-Workflows.


Versenden von WhatsApp-Nachrichten über Automatisierungsregeln.

odoo 18 führt die Möglichkeit ein, WhatsApp-Nachrichten über Automatisierungsregeln zu versenden. Benutzer können diese Regeln so konfigurieren, dass Nachrichten automatisch auf der Grundlage bestimmter Auslöser innerhalb des Systems versendet werden, z. B. Aktualisierungen des Auftragsstatus oder Erinnerungen an Ereignisse uws. Diese Funktion erhöht die Effizienz und verbessert die Kommunikation mit Kunden oder Teammitgliedern direkt aus odoo heraus.


Benutzerfreundlichkeit


Rationalisierter Abschluss von Aktivitäten.

Analog zu HubSpot kann man in odoo 18 eine Funktion zur Massenabwicklung von Aktivitäten nutzen. Diese Funktion gewährleistet einen nahtlosen Arbeitsablauf, eine schnelle Aufgabenerledigung, keine Verzögerungen bei der Erledigung von Aktivitäten und eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Die Idee ist, die aktuelle Aktivität oben in der Ansicht anzuzeigen. So können die Benutzer die Aktivität entweder überspringen oder abschließen, ohne zwischen den Registerkarten wechseln zu müssen. Mehrere Aktivitäten werden in wenigen Minuten abgeschlossen. Die Tool-Hygiene wird aufrechterhalten, indem unnötige Schritte zur Erledigung von Aktivitäten vermieden werden.


Verbesserung der Gantt-Ansichten.

Eine weitere erwartete Verbesserung in odoo 18 ist die Verbesserung der Gantt-Ansichten. Man kann flexible Zoom- und Scrollfunktionen in der Gantt-Ansicht erwarten, welche die Benutzerfreundlichkeit deutlich verbessern. odoo 18 wird intuitive Steuerelemente bieten, mit denen die Benutzer auf jeder Ebene der Gantt-Ansicht zoomen und scrollen können. Diese benutzerdefinierte Ansicht, die sich auf bestimmte Zeiträume konzentriert, erhöht die Präzision und verbessert die Navigation. Diese neuen Funktionen machen die Gantt-Ansicht von odoo noch benutzerfreundlicher und vielseitiger.


Klickpfad (Brotkrümelpfad) für eine einfachere Navigation.

odoo 18 führt einen Klickpfad für eine schnelle und einfache Navigation ein. Mit dieser Funktion können Benutzer mühelos ihren Weg innerhalb der Dokumentenstruktur verfolgen und so die Benutzerfreundlichkeit und den Zugang zu Informationen verbessern.


Backend/Frontend-Integration.

odoo 18 wird die Benutzererfahrung verändern, indem es den Zugriff auf Backend-Ansichten direkt vom Frontend aus ermöglicht. Diese Integration vereinfacht die Verwaltung der Verkaufsstelle, indem sie eine einheitliche Schnittstelle für Backend- und Frontend-Operationen bietet. So wird die Schulungszeit für Mitarbeiter reduziert und die betriebliche Effizienz verbessert.


UX und Funktionsverbesserungen.

Mit der neuen Version werden Funktionen wie die Barcode-Suche, die Verwaltung von Zusatzbestellungen in Restaurants und die Organisation von POS-Events eingeführt. Außerdem werden Produkte mit Varianten wie im eCommerce-Frontend angezeigt, und die Anmelde- und Zahlungsbildschirme werden für eine bessere Benutzerfreundlichkeit umgestaltet. Diese Erweiterungen werden die Benutzerfreundlichkeit des ERP-Tools und die Effizienz der Point-of-Sale-Prozesse verbessern. Darüber hinaus wird die Barcode-App Verbesserungen bei der Chargenverfolgung und Bestandsbewertung erfahren, wodurch die Bestandsoptimierung und die Produktionsabläufe in odoo 18 verbessert werden.


Mit odoo 18 sind Sie der Zeit voraus.

Die Geschäftswelt entwickelt sich ständig weiter und odoo V18 gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie die Nase vorn haben. Mit seinem Fokus auf Benutzerfreundlichkeit, branchenspezifischen Lösungen und innovativen Funktionen verspricht dieses Upgrade viel Neues.

Die erwarteten Funktionen und Verbesserungen in odoo 18 werden ganz generell zu einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit, einer nahtlosen Navigation, einer verbesserten mobilen Zugänglichkeit und einem besseren Workflow-Management führen.

Um die Möglichkeiten von odoo wirklich auszuschöpfen, brauchen Sie jedoch einen Partner, der Ihr Unternehmen versteht und Sie durch die Umstellung begleiten kann. giordano.ch ist seit V6 odoo Partner und als zuverlässiger odoo-Experte bereit, Sie bei der Navigation durch diese aufregende neue Landschaft zu unterstützen.


Sind Sie bereit für odoo 18?

giordano.ch, Ihr odoo Partner seit Version 6, führt Sie erfolgreich durch den Upgrade-/Migrationsprozess. Wir sorgen für einen reibungslosen Übergang und helfen Ihnen, die Möglichkeiten von V18 voll auszuschöpfen. Erzielen Sie bemerkenswerte Geschäftserfolge mit odoo V18. Besprechen Sie mit uns, wie wir Ihnen helfen können, das Beste aus diesem leistungsstarken Upgrade zu machen. Nutzen Sie diese Chance und führen Sie Ihr Unternehmen zu neuen Ufern. Kontaktieren Sie uns noch heute für ein kostenloses Beratungsgespräch und entdecken Sie, wie odoo Ihre Geschäftsabläufe revolutionieren kann.