Verteilung #OdooWebinar - Ein ERP für Ihr Nahrungsmittel-verteilungs Geschäft

odoo V12

 
 

Veröffentlicht am 31.07.2019

odoo

In Diesem Odoo Seminar erfahren Sie, wie Lebensmittelgeschäfte mit Odoo betrieben werden können, einschliesslich Lagerverwaltung, Erstellen von Stücklisten und vielem mehr.

Keyword. Einzelhandel, POS, Einkauf, Lager, Finanzen

Weitere Infos:

https://www.giordano.ch/produkte/odoo

http://www.odoo-solution.com/Angebot

https://www.odoo-software.com/home/odoo-software/

http://www.odoo-solution.com/Angebot/handelsbetriebe

http://www.odoo-solution.com/Anwendungen/odoo-pos

https://www.odoo-software.com/home/odoo-software/


Inhalt

00:00:25
dieses Webinar geht durch die Verkäufe, Einkauf und Inventarapplikationen, Einführung, Konfiguration, Beispiel, Demo, Schlussfolgerung

00:02:15
Einkaufskonfiguration: Bestellgenehmigung, Höchstbetrag festlegen

00:02:57
Inventarkonfiguration, Varianten, Lager- oder Verbrauchsmaterial (typ), Attribute und Attributwerte setzen, zusätzliche Kosten für Variantenprodukte

00:06:20
Kaufen und Verkaufen verschiedener Masseinheiten desselben Types (Tonnen und Kilogramme), eigene Masseinheiten erstellen

00:08:20
Rückverfolgbarkeit und Explorationsdaten – Produkte nach Chargennummer verfolgen (Gruppe von Produkten), oder Seriennummer (jedes einzelne Produkt), Explorationsdaten: zu entfernende Daten von Bestand, Verfallsdatum, zu verwendendes Datum, Benachrichtigungszeit

00:09:30
Inventur Filialen, zwei Schrittiger Empfangsprozess – Eingabeposition, allgemeiner Lagerort (und Unterort), Entfernungsstrategie auf Standord setzen (wie fifo, fefo, lifo, lokalisierung (x, y, z), einen Barcode für den Standord zuweisen

00:11:01
Inventar-Dashboard

00:11:54
Wiederbestellregeln konfigurieren (minimaler und maximaler Lagerbestand), System erstellt automatisch eine Bestellung, wenn das Produkt unter dem mininalen Lagerbestand vorhanden ist, Standort festlegen, um ins Lager zu bringen, Planer ausführen um eine Bestellung zu generieren

00:15:38
Bestellung bestätigen und Produkte in Lager erhalten mit Chargennummer in Eingabeposition, Bericht über die Rückverfolgbarkeit prüfen

00:17:20
interner Transfer von einem Standort in den anderen in dem derselbe Lieferschein wiederverwendet wird

00:18:01
Berichterstattung in Lager: Inventarbericht mit allen Quantitäten pro Standort und Chargen- oder Seriennummer

00:18:45
Verkauf: mit Angebot starten, eine aus verschiedenen Variantenprodukten, per Mail an Kunde senden, in Bestellung bestätigen, für einen Lieferungsauftrag überprüfen, Quelldokument (SO)

00:21:10
Rückverfolgbarkeitsbericht erneut ansehen (fifo Einstellungen in Lagerstandort, first in first out, Chargennummer überprüfen)