St.Gallen, 26. Oktober 2015
Sehr geehrter Herr Niederer
Wir danken Ihnen für Ihre Anfrage betreffend Projekt Gossau. Gerne bestätige ich Ihnen den Auftrag SO205 mit dem PDF in der Anlage. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und auf die Umsetzung dieses interessanten Projektes.
Herzliche Grüsse
Bruno Giordano
bruno.giordano@giordano.ch
Telefon +41 71 221 00 50
Odoo-Tools für die Verfolgung der Fertigung - eine Fallstudie zu Engineering to Order
odoo
 
 

Wenn ein Produkt übertragen werden soll, ist die größte Herausforderung seine Verfolgung. Die Verfolgung eines Produkts ist sehr wichtig, da es der Kanal ist, der den Kunden und das Unternehmen miteinander verbindet.
In Odoo wird in der Regel eine Seriennummernverfolgung durchgeführt, um Produkte auf ihrem Transportweg zu verfolgen. Zu diesem Zweck wird jedem Produkt eine bestimmte Seriennummer zugewiesen, die für alle zukünftigen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Produkt verwendet wird. Da die Software zu diesem Zweck verwendet wird, sind keine Offline-Angaben zum Produkt erforderlich. Wenn später Probleme mit dem Produkt auftreten, kann die Seriennummer verwendet werden, um die Herstellungsdetails und andere Informationen wie die Garantiezeit usw. zu erhalten.
Neben der Seriennummer wird in Odoo auch eine andere Option namens Lose für die Nachverfolgung verwendet. Lose werden im Allgemeinen für Produkte verwendet, die schwer einzeln zu handhaben sind, wie z. B. Lebensmittel.

Odoo-Tools für die Verfolgung der Fertigung - eine Fallstudie zu Engineering to Order
Tim Krauth 31 August, 2022
Diesen Beitrag teilen
Archiv
St.Gallen, 26. Oktober 2015
Sehr geehrter Herr Niederer
Wir danken Ihnen für Ihre Anfrage betreffend Projekt Gossau. Gerne bestätige ich Ihnen den Auftrag SO205 mit dem PDF in der Anlage. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und auf die Umsetzung dieses interessanten Projektes.
Herzliche Grüsse
Bruno Giordano
bruno.giordano@giordano.ch
Telefon +41 71 221 00 50
Lösungen zur Optimierung des Aussendienstes
odoo