Kreditlimite

Kreditlimite

Kreditlimite

0 review(s) | Add your review

120.00 CHF 120.0 CHF

120.00 CHF

Jedem einzelnen Kunden kann eine individuelle Kreditlimite hinterlegt werden. Diese wird überprüft. Wenn die Kreditlimite ausgeschöpft ist, erscheint beim Bestätigen eines neuen Angebotes zu einem Verkaufsauftrag für den gleichen Kunden eine Warnmeldung.


Erforderliche Apps: Verkauf
Lizenz: OPL Odoo Proprietary License v1.0

  • odoo Version
  • Erforderliche Apps
  • Lizenz

This combination does not exist.

Add to Cart

Gio Kreditlimite


Neben einer externen Bonitätsprüfung, die meist Kosten verursacht, ist eine individuelle Kreditlimite für einen bestimmten Kunden eine attraktive Lösung, um von vorneherein zu vermeiden, dass Rechnungen nicht bezahlt werden. Oft ist dieses Vorgehen sogar noch viel effizienter und genauer, als eine externe Bonitätsprüfung. 

Das Modul von giordano.ch ag basiert auf einem Zusatzfeld “Kreditlimite” im Modell res.partner, also auf dem Personenkontakt in odoo.  Auf dem Kontakt, also der Adresse des Kunden, gibt es neu ein Feld für den Betrag der Kreditlimite. Sie können so bei jedem Kunden einen individuellen Betrag oder einen Standard-Wert für alle Kunden speichern. Ist das Total des Angebotes kleiner als die Kreditlimite, kann das Angebot manuell oder automatisch als Verkaufsauftrag gespeichert werden. Ist der Betrag des Angebotes grösser als die Kreditlimite, dann wird das Angebot in den Status Freigabe gesetzt und muss manuell frei gegeben werden. Dies gilt genau so für Angebote im Backend als auch bei Bestellungen aus dem Webshop. Nachdem der Kunde die Rechnung für den Auftrag bezahlt hat, ist die Kredilimite wieder auf dem vollen (hinterlegten) Betrag.  

Wenn hier zum Beispiel ein Wert von 500.—der Stammwährung hinterlegt ist, bedeutet dies, dass nur Aufträge bis maximal 500.—ohne Warnmeldung bestätigt werden können. Besteht zur Zeit eines neuen Angebotes noch eine offene Rechnung oder mehrere offene Rechnungen, dann wird der noch restliche Betrag bis zur maximalen Kredilimite errechnet und saldiert. Bewegt sich der Betrag des neuen Angebotes unterhalb dieses Saldos, kann das Angebot als Auftrag bestätigt werden. Ist der Betrag des neuen Angebotes grosser als der Restwert der Kreditlimite, erscheint eine Warnmeldung beim Bestätigen des neuen Angebotes. Die Warnmeldung kann jedoch mit einer manuellen Freigabe übersteuert und das neue Angebot trotz überschreiten der Kreditlimite bestätigt werden.