über Sitefinity

Was ist Sitefinity CMS?


Sitefinity ist ein innovatives, leistungsfähiges, nutzerfreundliches und kostengünstiges CMS-System (Contentmanagementsystem CMS). Sitefinity CMS ist basiert auf ASP.NET. Sitefinity bietet nahezu unbegrenzte Freiheit beim Seitenlayout und die Möglichkeit externe Anwendungen zu integrieren. Das CMS wurde sowohl für Entwickler, Marketingspezialisten, IT-Experten als auch für den Endanwender konzipiert. Sitefinity ermöglicht personalisierte Inhalte, Marketingkampagnen zu lancieren und zu analysieren, Leads zu generieren, Kundenbeziehungen zu erhalten und den Lebenszyklus einer Kundenbeziehung zu verlängern.

Viele behaupten: „Progress Sitefinity ist das benutzerfreundlichste CMS, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist.“ Hinter Sitefinity befindet sich eine riesige Entwicklungs-Plattform. Sitefinity wird von Progress entwickelt und vertrieben. Progress ist ein weltweit tätiges Softwareunternehmen. Mit der Customer-Analytics-Plattform von Progress Sitefinity können mehr als klassische CRM Ziele realisiert werden. Die Personalisierung von Online-Inhalten verbunden mit den zahlreichen neue Funktionen, Erweiterungen und Verbesserungen ermöglicht ein modernes Kundenmanagement. Die Plattform bietet Marketing-Verantwortlichen ein neues Level an Agilität für alle Zielgruppen und Geschäftsbereiche.

Kunden erwarten heute, dass sie jene Informationen sofort und schnell finden, die ihnen für den Moment weiter helfen in ihren Entscheidungsprozessen. Sitefinity macht es Ihnen möglich, personalisierte Inhalte in Echtzeit anzubieten. Sitefinity hilft Ihrer Marketing-Abteilung agiler zu werden, um schneller und gezielter auf die Bedürfnisse des Marktes und Ihrer Kunden einzugehen und entsprechende Inhalte bereit zu stellen. Sitefinity hilft Ihnen dabei und stellt Funktionen für Entwicklung, die Verwaltung von Inhalten und moderne Tools für das Marketing zur Verfügung:

 

  • Personalisierung
  • E-Mail-Kampagnen
  • Social Media
  • E-Commerce
  • Blogs
  • Foren
  • Volltext- und Bereichs-Suche
  • Multisite-Management
  • Stagingfunktion mit Synchronisation von Inhalt und Code
  • optimale Lösung bei der Unterstützung mehrerer Sprachen
  • Authentifizierungs- und Single-Sign-On-Funktionen
  • Continuous Delivery (Softwareauslieferungsprozess)

 

Marketing-Verantwortliche müssen schnell und flexibel auf neue Anforderungen reagieren können. Deshalb hat Agilität Partners Marketing-Verantwortliche oberste Priorität. Sitefinity bietet eine Digital-Experience-Plattform - damit können Marketing-Verantwortliche, Entwickler und die IT mit den sich ständig ändernden Marktanforderungen Schritt halten.

Sitefinity bietet Schnittstellen zu Systemen wie Dynamics, Marketo, Salesforce und SharePoint für den Aufbau moderner, integrierter Web-Plattformen.

Die Software bietet eine flexible Struktur und ermöglicht das Generieren von personalisierten Webinhalten. Somit lassen sich Inhalte problemlos auf die Anfragen der Webseitenbesucher anpassen und auf dem neuesten Stand halten. Das Content-Management-System kann in der Kunden-Analyse-Plattform von Telerik Sitefinity betrieben werden.

Mit der neuen Version von Sitefinity und der Customer-Analytics-Lösung können Unternehmen kontextbezogen, personalisierten Content schnell und zielgerichtet auf die Interessens- und Kundensegmente hin generieren. Diese Funktionen werden mit jedem neues Release von Progress und der Telerik Sitefinity Plattform weiter entwickelt. Die Sitefinity-Plattform ist eine globale Lösung für agile Unternehmen, die weltweit tätig sind und mit diesem modernen CMS ihre Markenführung in diversen Sprachen und lokalen Märkten optimieren möchten und von der Produktivität dieses leistungsfähigen CMS profitieren möchten. Die Veröffentlichung personalisierter Inhalte geht damit einfacher und schneller.

Um in der digitalen Welt erfolgreich zu sein „müssen“ Unternehmen neue Fähigkeiten entwickeln. Interessenten und Kunden sollen das Gefühl haben dass sie intelligentere und kundenorientiertere Interaktionsmöglichkeiten nutzen, die sich anfühlen, als wären sie für die individuelle Situation jedes einzelnen Users maßgeschneidert – sprich im hohen Grad personalisiert.

Progress hat die Sitefinity Customer-Analytics-Lösung mit der Sitefinity Digital Experience Cloud kombiniert. So können Unternehmen kontextbezoge und personalisierte Inhalte flexibler und schneller generieren. Weil ein einzelner Besucher zu mehreren Zielsegmenten gehören kann, ermöglicht Sitefinity die Vorschau einzelne Seiten, die mehreren Segmente zugeordnet sind. Somit können individuelle Kundenerfahrungen geschaffen und kontrolliert werden. Daraus abgeleitet lässt sich die Strategie gezielt anpassen. Wenn die Inhalte Ihrer Webpräsenz mit den richtigen Botschaft bei der Zielgruppe ankommen und genutzt werden, dann trägt dies zum Erfolg Ihres Unternehmens bei. Herausragende inhaltliche Qualität ist genau so wichtig wie die Erreichbarkeit der Zielgruppe. Sitefinity stellt Ihnen viele Funktionen zu Verfügung um herauszufinden, welche Informationen Ihre Zielgruppe sucht und mit welchen Informationen ein positives Kundenerlebnis erzielt werden kann. Um eine optimale Kundenerfahrung über mehrere digitale Kanäle sicherzustellen, setzen erfolgreiche Unternehmen Telerik Sitefinity CMS ein. Sitefinity bietet Ihnen eine innovative, digitale Marketingplattform, herausragende Benutzerfreundlichkeit und umfangreiche Entwicklerfunktionen. Sitefinity ist modular aufgebaut, lässt sich einfach integrieren und auch nachträglich erweitern. Sitefinity ist leistungsstark, schnell, flexibel und skalierbar. Ihr Unternehmen kann mit Sitefinity agiler am Markt operieren, weil Marketing-, Entwicklungs- und IT-Abteilungen effizienter zusammenarbeiten.

Wie funktioniert Sitefinity und welches sind die wesentlichen Vorteile?


Sitefinity bietet ein leistungsstarkes Drag-and-Drop-Publishing. Damit sind Sie unabhängiger und effektiver als mit anderen Systemen. Der Aufwand für die Erstellung von Seiten ist beträchtlich geringer. Zudem können wir die Seitentemplates ausserhalb des CMS speichern, was bedeutet, dass diese nicht abgeändert werden können. Veränderungen können schneller und einfacher verwaltet und bestehende Inhalte leichter angepasst werden.

Die wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

 

  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Seitenlayout kann ohne Einschränkungen gestaltet werden
  • Responsive Design-Engine
  • zentrale Steuerung aller Webseiten
  • eine Microsoft Office-ähnliche Arbeitsumgebung für die schnelle Orientierung
  • kontextbezogener Führung
  • Mehrsprachigkeit für Website- und Content-Verwaltung
  • Drag&Drop Publishing
  • einfache und schnelle Veröffentlichung von Nachrichten, Listen, Blogs und digitalen Newslettern
  • mit Drag-and-Drop-Elementen Online-Formulare auf Basis von Microsoft ASP-NET MVC erstellen
  • Unterstützung von SVG-Images
  • Vorschau vor Veröffentlichung
  • personalisierte Inhalte
  • Zielgruppensegmentierung durch benutzerdefinierte Felder
  • Personalisierung über mehrere Segmente hinweg
  • Personalisierung via Widget
  • Berichte über den Personalisierungserfolg
  • digitale Marketing Kampagnen
  • E-Commerce
  • Social Networking
  • Multisite-Management
  • Sicherheits-, Authentifizierungs- und Single-Sign-On-Funktionen
  • Third-Party-Authentifizierung
  • Einbindung von Identitätsprovider wie ADFS oder LDAP
  • Stage- und Liveserver
  • Synchronisation von Inhalt und Code
  • Digital-Experience-Plattform Telerik Sitefinity (Digital Factory)
  • kontinuierliche Weiterentwicklung in verschiedenen Umgebungen
  • erweiterten Support für die Amazon Cloud und die Microsoft Azure Web App
  • .NET Framework, native ASP.NET Applikation
  • Skalierbarkeit
  • Offene Modularchitektur
  • Entwicklung in Visual Studio
  • Unlimitierte Domainnamen
  • Hierarchische Kategorien
  • Filemanager
  • Template Manager
  • Versionierung von Inhalten
  • Amazon S3 für Datenspeicher und Video-Straming
  • Benutzermanagement mit Benutzerrechten
  • Mehrsprachigkeit und Lokalisierung
  • SEO- und Benutzerfreundliche URL’s und Kurz-URL’s
  • URL Rewriting für Module und Seiten

 

Beschreibung von Funktionen im Detail


Progress Sitefinity bietet zahlreiche einzigartige Funktionen sowie laufende Erweiterungen und Verbesserungen der Architektur. Mit Hilfe von Sitefinity kann die Agilität beim Umgang mit Online-Inhalten erhöht werden. Inhalte und Layouts sind konsequent getrennt. Es stehen mehrere Wysiwyg Editoren zur Verfügung. Für externe Projektbeteiligte steuern Sie den Zugang zu noch nicht freigeschalteten Websites mit Site Shield.

Personalisierung von Inhalten, personalisierte Kampagnen, sauber gelöste Mehrsprachigkeit und mehrseitige Formulare sind nur einige Funktionen, die andere CMS Produkte nicht bieten können. Mehrseitige Formulare können auf mehrere kleinere Abschnitte aufgeteilt werden. Abbrüche beim Ausfüllen werden so verhindert. Online Marketing, Personalisierung oder Social Networking werden von Sitefinity laufend weiter entwickelt. Mittels kontextbezogener Struktur im CMS kann eine Personalisierung über mehrere Segmente hinweg realisiert werden. Personalisierte Blöcke lassen sich auf unterschiedlichen Seiten verwenden. So können personalisierte Marketing Kampagnen für jedes Gerät und in mehreren Sprachen umgesetzt werden, auch im Zusammenhang mit E-Commerce.

Mit Sitefinity kann eine flexible Zielgruppensegmentierung vorgenommen werden. Telerik Sitefinity DEC bietet die Möglichkeit Verhaltens- und demografische Daten abzugleichen um personalisierte Kampagnen zu realisieren. Personalisierter Content kann für jedes Segment separat angezeigt werden. Segmentieren Sie Ihr Sitefinity CMS mit zielgerichteten und relevanteren Inhalten.

Optimieren Sie die Relevanz der Webinhalte für Interessenten und Kunden auf Ihrer Webseite.

Segmentieren Sie Ihre Inhalte, analysieren und optimieren Sie die Akzeptanz der Inhalte. Wenn Sie wissen, woher Ihre Besucher stammen und wonach suchen können Sie die Inhalte optimieren und für ein kundenspezifischeres Marketing personalisieren. Dank der Analyse von Konversionsraten und diversen Indikatoren (KPI’s) optimieren Sie Ihre Inhalte zielgerichtet. Nutzen Sie die Vorschau für jedes Segment, um sicherzustellen dass die Inhalte auf jedem Gerät optimal dargestellt werden. Damit begeistern Sie Ihre Besucher.

Mittels dieser Funktionen kann eine effektive personalisierte Kommunikation mit den Kunden aufgebaut werden. Mit dem speziellen Release-Management kann schnell, agil und themen- oder zielgruppenspezifisch publiziert werden. Mit Hilfe von Drag-and-Drop-Elementen können Sie Online-Formulare auf Basis von Microsoft ASP-NET MVC selbst erstellen. Benutzerdefinierte Kontaktfelder lassen sich auf der digitalen Plattform zielgruppenspezifisch segmentieren. Es können Auswertungen auf Basis von Profilen erstellt werden, welche hochgradig kundenspezifisch sind. Man kann die Konversionsraten bei personalisiertem Content exakt messen. Daraus entstehen Reportings über den Personalisierungserfolg für Marketing-Verantwortliche.

Sowohl Webseiten-Besucher als auch das Verhalten von registrierten Kunden mit sämtlichen Interaktionen kann in Sitefinity mit Hilfe von erweiterten Kontaktprofilen analysiert und visualisiert werden. Auch die Auswertung von Konversionsraten ist ein geeignetes Mittel für die analysebasierte Entscheidungsfindung. Es können Marketing-Automatisierungs-Workflows eingerichtet werden. Nutzen Sie die Marketing-Automationslösungen für zielgerichtete Online-Maßnahmen und Lead-Generierung. Ein Beispiel: überschreitet ein Kontakt einen vordefinierten Schwellwert (Lead-Scoring-), wird automatisch ein E-Mail ausgelöst. Eine präzisere Bewertung des Kundenverhaltens ist mit intelligenter Datenanalyse zu realisieren. Das System identifiziert dabei Kontakte mithilfe von speziellen Verfahren. Persona Scoring, Widget Tracking und Multisite Data Tracking helfen Ihnen dabei. Progress Sitefinity erfasst und analysiert

Kundenverhaltensmuster aus verschiedenen Kanälen.

Analysieren Sie, woher Interessenten stammen, wonach sie suchen und wie lange sie sich auf Ihrer Seite aufhalten. Durch die Verfolgung von Konversionsraten und anderen KPIs messen Sie die Ergebnisse für die verschiedene Segmente und anhand unterschiedlicher Parameter und Attribute. Damit schaffen Sie die kontinuierliche Optimierung der Kundenerfahrung und sorgen so bei Ihrer Zielgruppe für mehr Akzeptanz, Konversion und Treue.

Die Mehrsprachigkeit ist konsequent und sauber gelöst. Mehrsprachige Inhalte wie Texte, Dokumente, Bilder oder Videos werden sprachlich getrennt so dass sämtliche weltweite Zielgruppen mit lokalisierten, digitalen Assets bedient werden.

Als Entwickler haben wir den Zugang zum Code und können das Markup sämtlicher Formular-Elemente bearbeiten, neue Formular-Widgets und dank dem Telerik Sitefinity Open Source Framework auch Module entwickeln.

Telerik-Sitefinity bietet ideale Voraussetzungen, um die Applikation unter Amazon Cloud oder Microsoft Azure Web App zu betreiben. Visual Studio oder PowerShell-Scripts Projekte können durch Administratoren aus Telerik Sitefinity einfach in Azure Web Apps ausgeführt werden. Legen Sie Wert auf erstklassige Performance? Die Überwachungs-, Steuerungs- und Diagnosetools von Sitefinity helfen Ihnen, Ihre Webpräsenz zu optimieren. Dank der Autoskalierungsfunktion lassen sich Traffic-Spitzen in der Azure Web App einfach regeln.

Die Third-Party-Authentifizierung kann einfach realisiert werden: So können sich Benutze einfach und sicher über soziale Medien oder andere Online-Dienste wie Google und GitHub anzumelden. Die Authentifizierung kann auch mit ADFS oder LDAP eingebunden werden. Die Verwaltung der Benutzerrechte und das Identity Management kann so auch außerhalb des CMS realisiert werden.

Weitere nützliche Tools von Sitefinity


Mit der Responsive Design-Engine können Seiten für jede Bildschirmgröße und jedes Gerät automatisch anpassen und kontrollieren. Die integrierte mobile Lösung liefert Webinhalte für mobile Geräte basierend auf vordefinierten Regeln aus.

Die Telerik Platform ist die führende Entwicklungsplattform für iOS-, Android- und Windows-Phone-Anwendungen. Damit lassen sich integrierte, mobile Apps entwickeln. Sitefinity bietet einen eingebundenen Mobile App Builder. Mit dieser Funktion lassen sich Web-Apps einfach und effizient herstellen, damit bestimmter Inhalt Ihrer Website auch über eine App verfügbar wird.

Sitefinity unterstützt einen kontinuierlichen Softwareauslieferungsprozess. So lassen sich neue Funktionen schnelle produktiv einsetzen.

Die moderne RESTful Web Services API (OData) ist eine Schnittstelle für die Entwicklung. Mit dieser API und der JavaScript SKD können Fremdapplikationen angebunden und neue Funktionen entwickelt werden. Dank vorkompilierter Ansichten wird die Performance verbessert (was zum Teil hohe Geschwindigkeit ausmacht).

Mit dem Open-Source-Framework Feathers können neue Widgets programmiert und produktiv eingesetzt werden.

Das Identity Management außerhalb des CMS wird extrem vereinfacht. Sitefinity bietet eine Third-Party-Authentifizierung für Besucher aus Facebook oder anderen Online-Dienste wie Google und GitHub. Es können nun auch ADFS oder LDAP eingebunden werden. Das Benutzermanagement ermöglicht so die Umsetzung komplexer Anwendungen wie den Zugang zu noch nicht freigeschalteten Websites für externe Projektbeteiligte.

Sitefinity bietet fertige Sicherheitsmechanismen für den Einsatz von SVG-Images.

Sitefinity 10 wartet mit interessanten Überwachungs-, Steuerungs- und Diagnosetools auf, um eine erstklassige Performance zu erzielen. Intelligentere Datenanalysen können nicht nur für individuelle Content-Bereitstellung eingesetzt werden sondern auch zur präzisen Bewertung des Kundenverhaltens und für das Persona Scoring und Berichte über den Personalisierungserfolg. Sie können jetzt exakt messen, wie sich ihr personalisierter Content auf die Konversionsraten auswirkt, dies mit einer Personalisierung über mehrere Segmente hinweg. In Sitefinity lassen sich personalisierte Blöcke auf mehreren Seiten wiederverwenden und dadurch die Veröffentlichung zielgerichteter Inhalte beschleunigen. Zielgruppen lassen sich mit Hilfe benutzerdefinierter Kontaktfelder segmentieren. Wird ein Lead-Scoring-Schwellwert durch einen Benutzer überschritten, kann eine E-Mail an ein Drittsystem ausgelöst werden.