Branchenlösung IT

Die Branchenlösung für IT Betriebe mit odoo ERP

odoo Branchenlösung für IT-Betriebe05

odoo Version 8 oder Version 9

  • Produkte und Dienstleistungen
  • Auftragsverwaltung
  • Projektmanagement
  • Rechnungswesen Kreditoren
  • Buchhaltung (FiBu)
  • Lohnbuchhaltung
  • Application Lifecycle Management (Option)

odoo Lizenzen

odoo V8 Community (keine Lizenzen
odoo V9 Enterperise Lizenz € 20.--/Mitarbeiter und Monat

(ohne die Funktion "wiederkehrende Rechnungen" kann auch die lizenzfreie Version odoo V9 Community eingesetzt werden)

Detaillierte Informationen siehe odoo-solution.com

odoo-import.com

odoo-software.com

TransALM

Das in odoo voll integrierte TransALM Modul ist eine Option für Software-Entwicklungsfirmen. Damit werden gängige Prozesse der Softwareentwicklung unterstützt. TransALM basiert auf sämtlichen Businessprozessen der Standard-Software odoo. So nutzt TransALM das Projektmanagement und es ist verbunden mit der Auftragsverwaltung. Diese volle Integration in odoo hat betriebswirtschaftlich grosse Vorteile und garantiert höchste Effektivität und Effizienz. TransALM ist als Kreislaufmodell konzipiert, beginnt bei der Idee und endet beim Support:

  • Idee
  • Anforderungen
  • Spezifikation
  • Programmierung
  • Testing
  • Betrieb und Support

Eine Definition einer Anforderung und wie sie spezifiziert wird, ist entscheidend über den ganzen Verlauf der Entwicklung und des Testings bis hin zum Betrieb und Support - also den gesamten Lebenszyklus einer Software. Deshalb werden in TransALM Features beschrieben, basierend auf Anforderungen.

odoo Branchenlösung für IT-Betriebe04

Die Abhängigkeit von Anforderungen zu anderen Anforderungen wird dabei berücksichtigt. Die wesentlichen Funktionen von TansALM sind:

  • diverse Anforderungstypen mit Attributen
  • Verknüpfung mit Repository Ihrer Wahl, um den Sourcecode in Branches zu verwalten
  • der Quellcode wird versioniert abgelegt
  • definieren, verwalten und validieren von Testfällen
  • manuelle  und automatische Tests, Releasestatus
  • Releasemanagement mit vordefinierten Buildrezepten und Releaseterminen
  • diverse Anwendergruppen mit spezifischen Rollen und Rechten
  • risikoarme und kosteneffiziente Projektabwicklung
  • integrietrt in ERP-Module von odoo wie CRM, Projektmanagement, Personal, Vertrieb, Einkauf und Buchhaltung
  • Planung und Kontrolle der Projektaufgaben inklusive Zeitaufwand
  • nutzt alle Reportingfunktionen von odoo
  • Qualitätsprüfung
  • Wiki-Editor mit (textueller) UML Notation
  • Ampelsystem für KPI Stabilität
  • ReqIF-Export
  • Schätzverfahren für Offerten
  • Etikettierung, Tagging

Programmierung und Verwaltung von Sourcecode mit Schätzverfahren, diversen Anforderungstypen, UML-Notation, Ampelsystem und Repository nach Wahl:

odoo Branchenlösung für IT-Betriebe03-450pix

Das Testing in TransALM unterstützt manuelles und automatisiertes Testen mit unterschiedlichsten Benutzerrechten / Gruppen, mit Hilfe der Syntaxx-Wiki, einer stringenten Validierung und dem darauf basierenden Releasestatus:

odoo Branchenlösung für IT-Betriebe02-450pix

TransALM bietet ein ausgereiftes Releasemanagement für höchste Effektivität und Effizienz: 

odoo Branchenlösung für IT-Betriebe01-450pix

TransALM ist für odoo *Version 8 verfügbar.
Preise für Zusatzmodul TransALM inkl. Einführungsbegleitung auf Anfrage (Abhängig von Anzahl Mitarbeiter).

Detaillierte Beschreibung von TransALM siehe odoo-solution.com


Ablauf einer Implementation

Sprint 1 - Konzept

Sprint 2 - Installation

Sprint 3 - Konfiguration

Sprint 4 - odoo Standardprozesse

Sprint 5 - kundenspezifische Prozesse

Sprint 6 – Datenimport

 

Branchenlösung für IT-Betriebe, empfohlene Lösung:

Betriebsgrösse 1-10 Mitarbeiter: odoo Kernmodule, plus Ticketingsystem
Betriebsgrösse ab 5-15 Mitarbeiter: plus Lohnbuchhaltung
Betriebsgrösse 15-50 Mitarbeiter und mehr: plus TransALM

generelle Anforderungen an ein ALM

In einem ALM Application Lifecycle Management ist die Erfassung der richtigen Anforderungen ein zentraler Faktor, um einen für die Zukunft verlässlichen Datenbestand zu halten. Auch die optimale Zusammenarbeit unter allen Anspruchsgruppen in einem Projekt ist entscheidend. Vor allem die Überwachung der Verbindungen zwischen Anforderungen und Entwicklungsressourcen ist ein Erfolgsfaktor. Erst wenn diese Bedingungen erfüllt sind, kann ein ALM den gesamten Anwendungslebenszyklus bis hin zum Support verwalten.