odoo (Open ERP)




odoo ist das weltweit am schnellsten wachsende opensource ERP "Enterprise Resource-Planning System".

odoo (vormals OpenERP) ist das erste ERP-System, welches konsequent für E-Business, E-Marketing und E-Commerce entwickelt wurde.

Es besteht aus Kernmodulen, welche aus dem Hause odoo stammen und einer riesigen Anzahl von Erweiterungs-Modulen in vielen verschiedenen Sprachen, welche durch Programmierer der Open-Source-Community entwickelt werden. odoo (OpenERP) ist lizenzfrei bis Version 8, ab Version 9 gibt es odoo als Community-Version (lizenzfrei) und als Enterprise-Version (lizenzpflichtig).

odoo ist ein sehr modernes, zukunftsfähiges, standardisiertes Produkt.   

Durchgängig webbasiert sind sämtliche Funktionen über einen normalen Internet-Browser verfügbar. Somit können alle Nutzer ortsunabhängig und auch von mobilen Geräten aus auf alle ERP-Funktionen zugreifen. odoo bietet bereits mit den Kernmodulen einen so grossen Funktionsumfang, den Sie nur von ganz grossen ERP-Systemen her kennen. Als Open-Source Applikation kann odoo (vormals OpenERP) mit wenig Aufwand für Ihre individuellen Bedürfnisse konfiguriert werden. Auch individuelle Funktionen und Module können effizient und kostengünstig für Sie entwickelt werden. An Ihr individuelles Business-Modell angepasst ist odoo die einzig sinnvolle Investition für Ihre digitale Zukunft: denn mit einem einzigen System beherrschen Sie alle elektronischen Geschäftsprozesse.

odoo ist eine Open-Source-Anwendung. Die OpenERP-Gemeinschaft von Partnern, Kunden, Entwicklern und Programmieren produziert weltweit etwa 50 neue Module pro Monat. Die besten Anwendungen werden von odoo (vormals OpenERP) zertifiziert und sind im odoo Appstore erhältlich.

Dies macht odoo im Vergleich zu traditionellen Konkurrenten wie SAP und Microsoft Dynamics, welche oft Jahre für die Entwicklung von Branchenanwendungen benötigen, um vieles attraktiver, schneller in der Weiterentwicklung und vor allem kostengünstiger.

 

Links zu weiteren Informationen rund um odoo:

www.odoo-solution.com

www-odoo-software.com

www.odoo-import.com

www.odoo-wiki.com

 

Das alles bietet Ihnen odoo - und noch viel mehr:

Buchhaltung ganz einfach: für eine unkomplizierte und effiziente Zusammenarbeit mit Ihren Buchhaltern, Treuhändern, Ihren Kunden und Ihren Lieferanten.

  • Mehrsprachige Schweizer Buchhaltung
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • vereinfachte Zusammenarbeit
  • effiziente Zahlungsaufträge
  • Integration Einkauf
  • Integration Verkauf
  • Analytische Buchhaltung
  • Skalierbarkeit

Betriebsbuchhaltung mit Kostenstellen- / Kostenträgerrechnung.

  • Finanzkonten
  • Kostenstellenjournale
  • Kostenstellen-Kontierungsregeln
  • Kostenstellen Buchungsvorlage
  • Analytische Verrechnung
  • Aufteilung der Deckungsbeiträge auf Kostenstellen-Konten und / oder Kostenträger
  • Kostenstellenkonten
  • Kostenstellen (Hauptkostenstelle mit Unterkostenstellen)
  • Kostenträge
  • Kostenstelle mit Budgetpositionen
  • Kostenträgerrechnung mit Budgetpositionen
  • Auswertung Hauptkostenstelle
  • Kostenstelle - Kosten und Erlöse

Entdecken Sie ein voll integriertes Customer Relationship Management (CRM) und verbessern Sie damit Ihren Verkaufserfolg.

  • Lead-Generierung und -Management
  • Verkaufsplanung
  • Integration Soziale Netzwerke
  • E-Mail-Integration
  • Meetings und gemeinsame Agenda
  • Marketing-Kampagnen
  • Dashboard mit Analysen

Verschaffen Sie sich den Zugriff auf sämtliche, aktuelle Adressen.

  • Kontakte, Personen, Unternehmen
  • Persönliches Adressbuch
  • Integration Mailsystem

odoos “automatisierte Leadgenerierung”-Modul bietet Ihnen automatisch erstellte Leads in Marketingkampagnen.

  • eigene Email Marketing Kampagnen erstellen
  • Kampagnenstatistik

Erfolgreicher verkaufen.

  • Vom Angebot zur Rechnung mit ein paar Klicks
  • Angebote professionell erstellen
  • Eine 100% integrierte Lösung
  • Das Adressbuch mit LinkedIn
  • Volle Integration der Rechnungserstellung
  • Sie verlieren nie den Überblick über Ihre Verträge
  • Kommunizieren Sie effektiver mit Ihren Kunden
  • Erweiterungen der Funktionen
  • Integrierte CRM-Lösung
  • Wettbewerbe erhöhen das Engagement Ihrer Mitarbeitenden
  • Erarbeiten Sie Preisstrategien
  • Dashboards und Statistiken

Optimieren Sie Ihre Verkäufe mit einem starken Online-Shop

  • Open Source E-Commerce
  • anschauliche Produktseiten
  • Einkommen pro Bestellung erhöhen
  • Google Analytics Integration
  • neue Märkte erschliessen
  • eigene Kataloge gestalten
  • neue Kunden akquirieren
  • Social Media Unterstützung
  • Reseller Netzwerk
  • klarer Verkaufsprozess

Mit dem CMS von odoo (OpenERP) können Sie kinderleicht eindrucksvolle Seiten erstellen und mit wenigen Klicks bearbeiten.

  • innovatives CMS-System
  • Eingebundenes CMS mit Webshop
  • leistungsstarke und einfach anpassbare, individuelle Website
  • Bearbeiten Sie alle Inhalte direkt auf der Website mit dem Inline Editor
  • Eindrucksvoll. Überraschend schön.
  • Sofort Einsatzbereit
  • Inklusive Responsive
  • Ziehen Sie neue Besucher an
  • Mehrsprachige Websites
  • Designerfreundliche Vorlagen
  • Fliessendes Raster Layout
  • Professionelle Designs (Themes)

Design-Templates für odoo-CMS:

  • Responsive-Web
  • HTML5 / CSS3
  • Standard-Funktionen
  • individuelle Anpassungen 

Nutzen Sie unsere Vorlagen um in kürzester Zeit professionelle Offerten zu erstellen.

  • Offerten Online verschicken
  • Elektronische Unterschriften

Einfach und schnell Rechnungen stellen.

  • Professionelle Rechnungen verschicken
  • schnelle Begleichung von Rechnungen
  • Datenaustausch mit Banken
  • Verkäufe und Kosten analysieren

Mit dem Projekt-Management haben Sie nicht nur eine moderne Projektorganisation – Sie gestalten auch einen projektspezifischen Know-How-Transfer und damit die Entwicklung Ihres Unternehmens.

  • Echtzeit Projektmanagement mit Kanban-Ansicht
  • Gemeinsame Tasks (Etherpad-Funktion)
  • Verknüpfung mit Material und Arbeitszeitkonten
  • E-Mail-Integration
  • Support, Helpdesk

Automatisieren Sie Ihr Beschaffungswesen nach Ihren eigenen Regeln und vereinfachen Sie Ihren Einkauf.

  • Automatisierte Beschaffungsanträge
  • Lieferantenpreise, Offerten verwalten
  • E-Mail-Integration
  • Importieren von Lieferantenpreislisten
  • Kontrollieren von Produkteingängen und Rechnungen

Revolutionäres Lagersystem mit doppelter Buchführung

  • Versandabwicklung
  • Paketnummern
  • Drop Shipping
  • Cross Docking
  • Fulfillment
  • Mehrstufige Kommissionierung
  • Ladehilfsmittel (Paletten, Boxen, Container)
  • Multicompany
  • FIFO/LIFO/FEFO/Durchschnitt
  • Seriennummern/Chargen
    /Lose/Partien
  • Skalierbar, Millionen von Daten

Planen und organisieren Sie Ihre Produktion schlank und effizient durch die volle Integration Ihrer ganz spezifischen Prozesse schlank und effizient.

  • Produktionsprozesse und -Prozessschritte
  • Just-in-Time-Produktion (Kanban)
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Lager- und Produktionsanalysen
  • Integration Verkauf und Rechnungswesen

Verwalten Sie Ihre Aftersales- und Wartungsprozesse.

  • Wartung
  • Reparaturen
  • Betrieb
  • Support für technische Defekte
  • Abhilfe bei der Maschinenpflege und -wartung

Die POS-Lösung für den Einzelhandel.

  • Benutzerfreundliche POS-Lösung
  • Keine zusätzlichen Kosten für
    das Aufrüsten von Hardware
  • Online und Offline
  • Eingebaute Lagerberbestandsführung

Verwalten Sie Ihre Events und automatisieren Sie Anmeldungen.

  • Events mit Anmeldungen
  • E-Mail-Integration
  • automatische Empfangsbestätigungen

Organisieren Sie Ihr Personalwesen wie Sie wollen – mit der Schweizer Lohnbuchhaltung in odoo und genau auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet.

  • Arbeitsverträge
  • Schweizer Lohnbuchhaltung (CH-d)
  • Lohnabrechnungen
  • Rationalisieren der Personalbeschaffung
  • Know-How-Transfer und Top-Down-Prozesse
  • Präsenz-, Arbeitszeiten und Abwesenheiten
  • Ferien- und Krankheitsabwesenheiten
  • Mitarbeiter-Spesen und –Auslagen
  • Mitarbeiterbeurteilungen
  • Zielsetzungen, Auszeichnungen und Leaderboards

odoos Open Source Module erlauben es Ihnen, Ihre Jobangebote zu organisieren.

  • Einstellungsverfahren verwalten
  • Jobs auf Stellenportalen veröffentlichen
  • integrierte Umfragen

Bewerten Sie Ihre Mitarbeiter in periodischen Abständen.

  • Bewertungsraster erstellen
  • Online Bewertungen
  • Umfragen erstellen
  • Evaluationspläne

Verwalten Sie Ihre Ausgaben online.

  • Management-Kontrolle
  • mehrere Benutzer verwalten
  • Integration im Kalender

Erlaubt Ihnen das Erstellen von internen Gruppen/Mailinglisten.

  • interne E-Mails verschicken
  • spezifische Gruppen für spezifische Projekte
  • öffentliche Mailing-Listen

Nutzen Sie das interne Mailsystem für Ihre gesamte Korrespondenz innerhalb des Einkaufs, des Verkaufs, des Projektmanagements, der Produktionsplanung und Ihres CRM’s

  • Marketing E-Mail-Kampagnen
  • Persönliche E-Mails
  • E-Mail-Vorlagen
  • Erhöhung der Conversionrate
  • Lead-Datenbank
  • Chatter-Tool
  • Kampagnen-Dashboard
  • Integration Website-Formulare (Lead-Datenbank)
  • Integration CRM

Drücken Sie mit odoo-Blog Ihre Gedanken aus. Schreiben Sie Blog-Einträge, nehmen Sie Kontakt mit Besuchern auf, übersetzen Sie Inhalte und verwalten Sie soziale Medien.

  • Open Source Blogging-Plattform
  • Übersetzungen von Profis
  • Twittern und kommentieren
  • Google Analytics Integration
  • SEO optimierte Blog-Einträge
  • Benutzerrechte

Chatten Sie in Echtzeit mir Ihren Besuchern.

  • Echtzeit-Chat
  • Pop-up Chat-Fenster

Erstellen Sie mit wenigen Klicks Online-Umfragen. Unkompliziert und schnell.

  • Open source online, kein Informationsverlust
  • Echtzeitresultate und Diagramme
  • Direkter Einblick in Ihre Verkäufe
  • Benutzerfreundliches Interface

Ein Kalender für alles.

  • Eventkalender
  • wiederkehrende Events 

Mit der GTD-Methode haben Sie und Ihre Mitarbeitenden alles im Griff.

  • Persönliche Aufgaben-Liste
  • Anwendungsbereiche mit Anforderungen

Tauschen Sie sich mit anderen Mitarbeitenden in Echtzeit über aktuelle Themen, Tipps, Fragen zu Arbeitsabläufen aus und etablieren Sie damit das Knowhow in Ihrem Unternehmen.

  • Live-Chat
  • Lieferantenpreise, Offerten verwalten

Kow-How Datenbank:

  • Automatische Nummernvergabe
  • Detaillierte Historie auf allen Seiten
  • Integration mit dem Dokumenten-Management-System
  • Gemeinsames Arbeiten an internen FAQs, Handbüchern, technischen Referenzen, usw.
  • Beliebige Anzahl von Wiki-Gruppen für verschiedene Zwecke

odoo gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre wichtigen Statistiken einfach und schnell anzusehen.

  • Statistiken Ihrer Daten
  • Online Bewertungen
  • Filter-Optionen

Mit dieser Funktion können Informationen aus der eigenen Software direkt in die odoo Plattform exportiert/importiert werden.

  • Daten importieren/exportieren
  • externe Programme anbinden

Konfigurieren Sie Ihr System für den Zugriff von extern.

  • Zugriff von Kunden oder Lieferanten auf das System als Service- und Informationsportal
  • Rechtemanagement welche Daten von Kunden oder Lieferanten eingesehen werden dürfen
  • Erfassen von Aufgaben für allgemeine Kunden oder Servicemitteilungen
  • Sicherer Zugang auf das System z.B. für externe Mitarbeiter

Ein eigenes soziales Netzwerk für Ihr Unternehmen.

  • In Verbindung mit Experten
  • Folgen Sie den Informationen, die Sie interessieren
  • Erledigen Sie Ihre Aufgaben effizienter
  • Lösungen und Ideen vorschlagen
  • Optimieren Sie den Zugang zu Informationen und Fachwissen
  • Sicherheit an erster Stelle beim Informationsaustausch
  • Ein soziales Netzwerk für Ihr Unternehmen – wie Twitter

Das Community-Modul bietet Ihnen verschiedene Wege, wie Sie Ihre Community aufbauen und stärken können.

  • Hilfe-Forum
  • Newsletter-Tool

Fahrzeug, Leasing, Versicherungen, Kosten

  • einzelne Fahrzeuge verwalten
  • (Leasing-) Verträge für Fahrzeuge verwalten
  • Benachrichtigung, falls ein Vertrag sein Verfallsdatum überschreitet
  • Kilometerzähler je Fahrzeug, Werkstattleistungen, Kraftstoffverbrauch
  • Kostenübersicht aller Fahrzeuge oder einer Kostenart
  • Kosten können grafisch dargestellt werden
Kennen Sie schon die neue Online-Service-Plattform odoo-import.com für den Datenimport in odoo? Diese Anwendung richtet sich an Endkunden, die odoo einsetzen oder Implementationspartner, welche für odoo-Kunden Daten in eine odoo-Version importieren möchten. Es werden alle odoo-Versionen unterstützt.

 

 










Mehr zu odoo (OpenERP)

odoo-software.com

odoo-import.com


Warum ist odoo so erfolgreich?

odoo wächst schnell und prägt den OpenSource ERP Markt. Nicht ohne Grund: denn odoo deckt eine breite Anwendungspalette ab. Die Anforderungen an eine Unternehmenslösung steigen. odoo ist nicht in allen Sparten „best in case“, bietet aber in den Bereichen Buchhaltung, Personalwesen, Lager- und Produktverwaltung, Projektmanagement, E-Commerce und Marketing sehr viel Funktionsumfang. Neben klassischen ERP-Funktionen bietet odoo auch ein Kunden-Portal, eine Knowledge Base, eine POS-Lösung und vieles mehr. Das Gesamtpaket ist attraktiv für viele Unternehmen. Das ERP-System odoo ist für kleinere und mittlere Unternehmen ideal als gesamte Unternehmenslösung und ist in zwei Versionen verfügbar: die Community und Enterprise Edition. Die Enterprise Version beinhaltet einen Wartungsvertrag, bietet Hersteller-Support und die Migration auf eine höhere Version ist kostenlos.

Die weltweit tätige odoo Community produziert laufend neue Zusatzmodule, schon über zehntausend an der Zahl. Die wichtigsten davon werden im odoo App Store angeboten. So kann odoo für unterschiedlichste Anwendungen individualisiert werden.

Die Architektur von odoo

Die Applikation von odoo besteht aus der webbasierten Benutzeroberfläche (und einem mobilen Client), dem odoo Server und der PostgreSQL-Datenbank. In dieser Datenbank sind die Konfiguration und sämtliche Stamm- und Bewegungsdaten gespeichert. So kann odoo auch geclustert und mit einem Load Balancer betrieben werden. odoo ist in Python programmiert. Der ORM-Layer vereinfacht Zugriffe auf die Datenbank und erlaubt die Entwicklung eigener Module. Aber schon die 32 odoo Standardmodule, die sich mit einem Klick aktivieren lassen, bieten einen grossen Funktionsumfang.

Um odoo besser kennen zu lernen ist es ratsam, nur einzelne Module zu installieren und deren Funktion zu verstehen. Denn jedes einzelne Modul hat seine eigenen Standardfunktionen und seine eigenen Einstellungen. Eine Erst-Installation mit dem Komplettpaket ist weniger empfehlenswert, weil viel relationale Abhängigkeiten installiert werden, welche die Komplexität stark erhöhen. Deshalb kann man gut mit dem Modul Verkauf beginnen. Das Modul Verkaufsmanagement, die eigentliche Auftragsverwaltung, ermöglicht das Erstellen und Verwalten von Angeboten, Aufträgen und Rechnungen. Beim Aktivieren schaltet odoo die Menüliste mit den Funktionen Partner-Kontakte, Angebote, Aufträge und Abrechnung frei.

Die Grundeinstellungen von odoo

odoo kennt zwar eine Anzahl von Basiseinstellungen, doch die meisten Einstellungen werden mit den installierten Modulen freigeschaltet. Deshalb erhöht sich die Komplexität mit jedem weiteren Modul. So wird odoo schnell zur komplexen Umgebung. Zentral sind:

  • das Dashboard mit Apps und Installationsübersicht
  • die Konfiguration der Unternehmensdaten
  • die Vorgaben für Emails, Briefköpfe und Reports
  • die Spracheinstellungen
  • die Benutzerverwaltung mit Benutzer und Gruppen
  • die Konfiguration der Benutzerrechte und Rollen
  • die Übersetzungsdateien für mehrsprachige Anwendungen
  • E-Mail-Konfiguration für ein- und ausgehenden Nachrichten
  • E-Mail-Vorlagen
  • Automatisierungsroutinen
  • Reports konfigurieren
  • Sicherheitseinstellungen
  • Sichern von Datenbanken
  • Wiederherstellen von Datenbanken
  • erstellen von neuen Datenbanken

Reporting

Ein zentraler Bereich in odoo ist das Reporting. Odoo bietet standardisierte Reports. Zum einen sind dies Reports der Finanzbuchhaltung wie Umsätze nach Kunden, Summen und Salden, Gewinn- und Verlust-Übersicht, eine (vorläufige) Bilanz oder ein vollständiger Finanzbericht. Diese Reports sind in der Standardeinstellung meist verwendbar. Man legt einfach den Zeitraum fest oder nutzt Filter, um einen Report zu generieren.

Templates

Anders ist es bei Templates (Reports) in den Bereichen Angebot, Auftrag, Einkauf, Verkauf, Lieferschein, Rechnung und weitere, welche firmen- oder kundenspezifische Daten beinhalten. Hier ist meist eine kleinere bis grössere Anpassung notwendig, damit diese Vorlagen den Anforderungen des Unternehmens entsprechen.

Sowohl mit Reports als auch mit Templates lassen sich in odoo PDF-Dokumente erstellen.

Die Benutzerführung in odoo

Die Benutzerführung in odoo hat ihre eigene, konsequente Logik. Zwar ist jeder Benutzer frei, mit Hilfe der Navigation seine eigenen Bearbeitungsprozesse zu gestalten. Odoo bietet jedoch an diversen zentralen Orten – wie zum Beispiel auf dem Kunden oder auf dem Produkt eine interessante Funktion: die Short-Cut-Buttons. Ein Klick auf einen solchen Button erstellt automatisch eine Relationalität: zum Beispiel vom Kunden zum Meeting, zur Chance, zum Angebot oder vom Produkt zur Stückliste, zu den Orderpoints, zum Bestand und so weiter. Dies ist deshalb eine schnelle Bearbeitungs-Variante, weil dann der Kunde direkt mit dem Angebot verknüpft wird oder das Produkt direkt mit einer Stückliste oder mit den Orderpoints etc.

Um eine Bestellung anzulegen, kann so ein Kunde gewählt werden und mit einem Klick auf den Button Verkaufsauftrag entsteht automatisch ein Angebot für diesen Kunden, auf welchem weitere Bestelleigenschaften wie Lieferdatum und -adresse, die angebotenen Produkte und Zahlungstermine angelegt werden können. Nach Bestätigung (dem Buchen des Angebotes im Entwurf) kann ein Lieferschein oder eine Rechnungen gedruckt werden. odoo bietet einen vordefinierten Bestell-Workflow. Mit der Workflow-Engine können aber auch eigene Geschäftsprozesse implementiert werden.

Sowohl Ein- als auch Ausgangsrechnungen, also Debitoren- und Kreditoren-Rechnungen entstehen in odoo automatisch zur Bearbeitung im Entwurf. Zum Beispiel auf einem Verkaufsauftrag (der Auftragsbestätigung) oder einer Bestellung (dem PO, Purchase Order). Natürlich kann man auch manuell eine Rechnung erstellen.

Damit die Finanzbuchhaltung stimmt, sollten vorher allerdings die Finanzkonten im Kontenplan, die Journale und die Mehrwertsteuer konfiguriert sein. Denn diese werden auf den Produktkategorien und den Produkten hinterlegt, welche dann auf einem Angebot platziert werden. Beim Bestätigen des Angebotes, also dem Umwandeln von Angebotsentwurf zum Verkaufsauftrag, buchen diese Produkte dann die Beträge auf die hinterlegten Konten – und zwar je Buchungszeile der Rechnung mit unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen auf unterschiedliche Finanzkonten. Die Buchhaltung bietet ein manuelles und erweitertes, automatisierbares Mahnwesen.

Customer Relationship Management (CRM)

Bevor das CRM in odoo genutzt wird, sollten die Einstellungen im Verkaufsteam vorgenommen werden. Die Verkaufsteams können die Struktur des Unternehmens abbilden wie zum Beispiel Sales-Units oder interne Abteilungen, Geschäftsbereiche und so weiter. Alle weiteren Aktionen, wie Verkauf, Kundenbetreuung, Marketingaktionen können dann einem Verkaufsteam zugeordnet werden, genau so wie das Erstellen von Angeboten, Aufträgen und Rechnungen. Der Account Manager spielt dabei eine besondere Rolle, denn er ist für alle Kunden-Accounts und für die Kundenzufriedenheit verantwortlich. Dazu benötigt er als Benutzer im Auswahlmenü Verkauf die Rolle des Managers. Dieser Verkaufsleiter kann dann in der Kundenverwaltung den gewünschten Kunden zuweisen werden. So können dann später alle Aktionen, Leads, Angebote, Aufträge und Umsätze über das Reporting mit der Filterung eines einzelnen Verkaufsteams oder Verkaufsleiters getrennt ausgewertet werden.

Vom Lead zum Kunden

Die Verwaltung von Leads und Kunden folgt dem Grundgedanken des klassischen Salesfunnels, dem Verkaufstrichter: werden sehr viele Leads generiert, ist es so nicht nötig, jeden Lead als Kunden anzulegen. odoo bietet individualisierbare Einstellungen für die Optimierung des Beziehungsmanagements und den Verkaufsprozess. Die konsequente Anwendung eines spezifischen Verkaufsprozesses verspricht mehr Aufträge und mehr Umsatz, ermöglicht Nachhaltigkeit und erhöht damit das Absatzpotenzial.

Mit eingehenden E-Mails können Aktionen ausgelöst werden, wie zum Beispiel das Erzeugen eines Lead-Eintrages oder eines Tickets im Kundendienst.

Leads können in Kontakte umgewandelt werden. Dabei bietet odoo eine Struktur. Entweder werden einfache Personenkontakte erstellt oder ein übergeordnetes Unternehmen, mit dem die Personenkontakte verknüpft sind. Diese Struktur ermöglicht es, eine Kontaktart zu bestimmen wie ein Personenkontakt oder dem Unternehmen eine Rechnungs- oder Lieferadresse zuzuweisen.

Das CRM-Modul bietet die Möglichkeit, Aktionen anzulegen und diese in der Kanban-Darstellung zu verwalten. Die Stufen können individuell konfiguriert werden.

Projekte und Projektmanagement

Ab der odoo Version 10 ist das Projektmanagement in odoo ERP sehr ausgereift. In der Community-Lösung wurde das gesamte Projektmanagement wesentlich ausgebaut. Allerdings: nur die Enterprise Version beinhaltet ein Projekt-Forecasting, welches die hinterlegten Ressourcen der einzelnen Projekt- und Aufgabenverantwortlichen mit berücksichtigt. Eine Budgetplanung ist ebenfalls vorhanden, genau so wie eine tabellarische Übersicht der Aufgabenzahl, der geplanten und der verbleibenden Zeit.

Die Projektverwaltung erlaubt das Festlegen von Projektetappen (Phasen). Ein Projekt beinhalten Aufgaben und Fälle. Die Projektaufgaben können hierarchisch als Hauptaufgabe und Unteraufgaben angelegt werden. Auf jeder Aufgabe kann ein Verantwortlicher und ein ausführender Mitarbeiter zugewiesen werden.

In der Gantt-Ansicht lassen sich ganze Projekte oder Aufgaben verschieben. Je nach Enddatum verschieben sich auch andere Aufgaben oder das gesamte Projekt. Dem Projekt oder den Projektaufgaben lassen sich Dokumente anhängen. In einer Kalender-Übersicht findet man alle Termine.

Die odoo Webseite und die integrierte E-Commerce Lösung

Mit der odoo Website-App können einfache Unternehmens-Webseiten für Kundeninformationen und Produktbeschreibungen erstellt werden – einfach, schnell und unkompliziert.

In der Administration der Webseite werden der Google Analytics Key und Social-Media-Konten hinterlegt. Die Gestaltung der Seite kann per Drag & Drop realisiert werden: die Container werden positioniert und dann mit Inhalten gefüllt. Die Seitenelemente können frei auf den Seiten platziert werden. Für das Erstellen der Inhalte bietet odoo einen visuellen Editor an, mit dem es einfach ist, die Inhalte zu gestalten. Es lassen sich auch komplexere Websites erstellen und es gibt diverse vordefinierte Elemente.

Die E-Commerce Lösung ist integriert und sie bietet alle Funktionen für einen einfachen Online-Shop. Das Anlegen von Produkten kann sowohl im Backend als auch direkt in Shop erstellt werden. Das Shop-Modul bietet separate öffentliche Kategorien für die Sortimentsgestaltung im E-Shop sowie eine einfache Bestellabwicklung, ein effizientes Kundenmanagement und verschiedene Zahlungsmodalitäten. Shop-Themes gibt es für die Desktopversion und den mobilen Zugriff. Der Warenbestand, Rücksendungen und Gutscheine können mit Zugriff auf die Funktionen im Backend verwaltet werden. Es können bei Bedarf auch mehrsprachige Shops und Marketingaktionen realisiert werden.

odoo unterstützt aber auch die Anbindung eines komplexeren, externen E-Shops mit entsprechenden Connectoren für Magento und weitere Produkte.

Connectors

Verschiedene Anbieter haben Anbindungen auf Basis der odoo API realisiert. Mittlerweile gibt es Anbindungen an verschiedenste Umgebungen. Auf Basis des odoo Connector Frameworks wurden spezifische Connectors entwickelt, die mit vielen verschiedenen anderen Standard-Softwareprodukten kommunizieren können.

odoo begeistert

odoo deckt alle Funktionen und Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen ab und bietet damit eine vollständige Unternehmenslösung an.