Dispo-Software für brocki.ch

Dispo-Software für brocki.ch

 

Dispo-Software für brocki.ch

brocki.ch mit 19 Standorten in der Schweiz benötigt eine spezifische und individuelle Auftragsverwaltung für die Abwicklung von Abhol- und Räumungsaufträgen. Bisher wurde zentral disponiert. Neu sollen alle Filialen selber terminieren, disponieren, organisieren und Ihre Kunden direkt betreuen. 

Kunden in der ganzen Schweiz lassen nicht mehr benötigte Möbel und Waren durch brocki.ch abholen oder ganze Wohnungen räumen. Artikel, welche in den brocki.ch Filialen verkauft werden können, sind als Warenspenden willkommen - solche, die nicht mehr verwendet werden können, werden im Auftrag entsorgt.

Die Anfragen der Kunden gehen über das Internet oder telefonisch ein. Bei einem Erstkontakt werden die Kundendaten erfasst sowie auch die Warengruppen und die Anzahl der Artikel. Über das Webformular können Kunden Ihre Angaben selber erfassen. Bei einem Telefonanruf nimmt die verantwortliche Person der Filiale die Anfrage auf. Diese Bestandesaufnahme gilt als Basis für den Auftrag einer Abholung. Oft kann erst vor Ort entscheiden werden, welche Möbel und Waren verkauft oder entsorgt werden können. Deshalb muss die neue Software nicht nur in den Filialen, sondern auch mobil für das Abhol- oder Räumungsteam verfügbar sein.

Bei Räumungen wird ein Besichtigungstermin für die Bestandesaufnahme vereinbart und vor Ort eingeschätzt, wie viel Aufwand die Räumung aufgrund der örtlichen Gegebenheiten, der Anzahl Räume, Möbel und der zu entsorgenden Gegenstände in etwa verursacht. Diese Abschätzung wird als Offerte für die Kunden erstellt. Erst bei Auftragsbestätigung wird die Räumung fix disponiert.

 

Anforderungen:

-       Termin- und Kundendatenerfassung

-       Terminverwaltung mit diversen Stati

-       Aufnahme der Warengruppen, Anzahl der Artikel

-       Kostenvoranschlag

-       Entscheid Abholauftrag oder Räumung

-       Termine und Tagesplanung Abholaufträge je Team/Fahrzug

-       Kalenderansicht pro Tag / Woche / Monat

-       Abholung, Bereinigung der Warengruppen, Anzahl der Artikel

-       Digitale Unterschrift

-       Barzahlung, Kreditkartenzahlung

-       Termin für Besichtigung (Räumungsauftrag)

-       Bestandesaufnahme für Räumung

-       Offerte für Räumung

-       Disposition Räumung

-       Durchführung Räumung, Bereinigung der Offerte (ausgeführten Arbeiten)

-       Rechnung für Räumung

-       Tagesabschluss je Team (Fahrzeug)

-       Daten-Export für Buchhaltung

 

Die Umsetzung erfolgte nach dem klassichen Pronzip der Software-Entwicklung:

1.     Anforderungsprofil für neue Software

2.     Workflow-Design für die wichtigsten Business-Prozesse

3.     Abnahme des Workflow-Designs

4.     Datenbankdesign

5.     Programmierung der Funktionen

6.     Testing auf Stage

7.     Anpassungen und Korrekturen

8.     Deployment auf Produktivsystem

9.     Dokumentation, Schulung

10. Einführung

 

Anforderungsprofil für neue Software

Workflow-Design für die wichtigsten Business-Prozesse

 

Abnahme des Workflow-Designs

 

 

Datenbankdesign / Programmierung der Funktionen:

Startseite

neuer Auftrag - Kundenadresse aus TelSearch

neuer Auftrag im Entwurf

 

Detaildaten und Warengruppen

 Auftrags-Status und Kalenderdaten

 

Kalenderansicht je Tag

 

 Kalenderansicht je Woche

 

Kalenderansticht Woche breit

 

 Kalenderansicht für Chauffeur

 

Angebot / Offerte erstellen (geschätzte Leistungen)

 

Digitale Unterschrift des Kunden

Auftrag bereinigt nach Ausführung (erbrachte Leistungen)

 

Auftrags-Abrechnung (Aufwand effektiv)

 

Suche einen bestimmten Auftrag nach Datum, Typ, Status, PLZ, Ort und weiteren Optionen

Liste der Aufträge mit Stati

 

Liste mit Statusinformationen

 

Benachrichtigungen per sms

 

Administration / Benutzerverwaltung

Administration / Teamverwaltung

 

Administration: Tagesabschluss

Administration: Tagessaldo mit Unterschrift

 

Administration: Tagesabschluss mit Zeitstempel

 

Nach dem Entwickeln der Softwarefunktionen wurde getestet, korrigiert und deployed:

- Testing auf Stage
- Anpassungen und Korrekturen
- Deployment auf Produktivsystem
- Dokumentation, Schulung
- go live - Einführung

 

Kategorien: E-Commerce, E-Marketing, E-Business, Internet, ReferenzenAnzahl der Ansichten: 1425

TAGs:

Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.